http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Wer vermisst sein Fahrrad?
Fahrräder entwendet, Eigentümer gesucht
04.01.2018 - 16:06 Uhr

Rastatt (red) - Zwei verdächtige Jugendliche sind am 25. Dezember auf einem Spielplatz in Rastatt kontrolliert worden. Dabei stellte sich heraus, dass die beiden Fahrräder, die sie mit sich führten, nicht ihre eigenen waren.

Laut Polizei sollen die Jungen die zwei seltenen Velos der Marke "Zündapp" zuvor entwendet haben. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Nun sind die Jugendsachbearbeiter auf der Suche nach den Eigentümern des schwarzen, wie auch des blauen Herrenrades. Wer vermisst seit Weihnachten seine Fahrräder? Hinweise werden unter der Telefonnummer (0 72 22) 76 10 entgegen genommen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
--mediatextglobal-- Dem geschulten Auge und den Kontakten von Boris Traub (rechts) ist es zu verdanken, dass Manfred Mörmann und Karl Schweizer (von links) auf dem Gelände des Westwallbunkers künftig auch eine stählerne Splitterschutzzelle vorführen können.  Foto: Linkenheil

30.12.2017
Historiker findet Schwergewicht
Rastatt (sl) - Der Historische Verein freut sich über eine Splitterschutzzelle aus dem Zweiten Weltkrieg, die jetzt beim Westwallbunker an der Kehler Straße steht. Vereinsmitglied Boris Traub hatte das anderthalb Tonnen wiegende Schwergewicht in Bad Krozingen entdeckt (Foto: sl). »-Mehr
Baden-Baden
Grölend durch die Straße gezogen und Autos beschädigt

29.12.2017
Jugendliche beschädigen Autos
Baden-Baden (red) - Mehrere Jugendliche sind in der Nacht auf Freitag grölend durch die Innenstadt gezogen und haben mindestens zwei Autos beschädigt. Die Unbekannten flüchteten vermutlich in Richtung Augustaplatz. Die Polizei sucht Zeugen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Iffezheim
--mediatextglobal-- Stein des Anstoßes ist diese Einfriedung, die nicht den Vorgaben des Bebauungsplans entspricht - wie etwa 30 weitere in der Nachbarschaft.  Foto:  Greß

22.12.2017
Iffezheim verliert Zaunstreit
Iffezheim (mag) - Drei Jahre lang hat sich der Streit um die Höhe einer Einfriedung in der Hoppegartener Straße in Iffezheim hingezogen. Die Gemeinde hatte gefordert, diese niedriger zu machen. Nun hat das Verwaltungsgericht das Vorgehen der Gemeinde als rechtswidrig eingestuft (Foto: Greß). »-Mehr
Durmersheim
--mediatextglobal-- Die Westendstraße liegt am Ortsrand von Würmersheim. Auf der bislang grünen Seite entsteht ein ein Hektar großes Baugebiet für 28 Häuser. Foto: H. Heck

22.12.2017
Bebauungsplan für Baugebiet
Durmersheim (HH) - Drei Reihenhäuser, ein Doppelhaus und 23 frei stehende Einfamilienhäuser sieht der städtebauliche Entwurf für das Baugebiet an der Westendstraße in Würmersheim vor (Foto: HH). Der Bebauungsplan soll nun im beschleunigten Verfahren aufgestellt werden. »-Mehr
Rastatt / Gernsbach
Klauen strengt an: Betrunkener Dieb legt Pause ein

21.12.2017
Betrunken Rad geklaut
Rastatt/Gernsbach (ham) - Ein 30-Jähriger aus Rastatt ist wegen Diebstahls und einer Trunkenheitsfahrt mit einem gestohlenen Fahrrad vom Amtsgericht Gernsbach zu einer Haftstrafe von vier Monaten verurteilt worden. Die Tat und die Aufklärung verliefen kurios (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die SPD will ein Volksbegehren für gebührenfreie Kitas und Kindergärten starten. Wie ist Ihre Haltung dazu?

Ich würde mich daran beteiligen und dafür stimmen.
Ich würde mit Nein stimmen.
Ich würde kein Votum abgeben.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen