http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
30-Jähriger nach Messerstecherei festgenommen
30-Jähriger nach Messerstecherei festgenommen
08.01.2018 - 17:22 Uhr
Rastatt (red) - Ein 30-Jähriger soll am Sonntag bei einem Streit mit einem Bekannten mehrfach mit einem Messer auf diesen eingestochen haben. Gegen den Mann wurde Haftbefehl erlassen.

Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten, hatte der Tatverdächtige am Sonntagabend seinen Bekannten in dessen Wohnung in Niederbühl besucht. Beim Rauchen auf dem Balkon gerieten die beiden aus noch unklarer Ursache in Streit, woraufhin der Tatverdächtige mehrfach mit einem Messer auf sein 54-jähriges Opfer eingestochen haben soll.

Nach einer notärztlichen Erstversorgung wurde der 54-Jährige ins Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr besteht laut Polizei nicht. Der Angreifer konnte bereits am Tatabend festgenommen werden. Das Amtsgericht erließ am Montag Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Verdacht auf Totschlag nach Attacke auf KSC-Fan

27.12.2017
Verdacht auf Totschlag
Karlsruhe (lsw) - Mehr als einen Monat nach dem tödlichen Angriff auf einen KSC-Fan hat das Landgericht Karlsruhe den Haftbefehl gegen den Tatverdächtigen geändert. Dem Mann wird nun nicht mehr schwere Körperverletzung, sondern Totschlag vorgeworfen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Karlsruher Terrorverdächtiger: Welche Rolle spielte ein V-Mann?

27.12.2017
Welche Rolle spielte ein V-Mann?
Karlsruhe (dpa) - Im Fall des Karlsruher Terrorverdächtigen wirft nach Medienberichten ein V-Mann des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg Fragen auf. Der in Freiburg geborene 29-Jährige irakisch-kurdischer Herkunft wird vor allem durch die Aussagen dieses V-Mannes belastet (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
25-jähriger Dieb muss in U-Haft

20.12.2017
25-jähriger Dieb muss in U-Haft
Bühl (red) - Der Diebstahl eines Leitkraftrats in Bühl war offenbar nicht die einzige Tat des 25-jährigen Asylbewerbers, der am Montagabend festgenommen wurde. Wegen besonders schweren Fall des Diebstahls wurde gegen den jungen Mann nun Haftbefehl erlassen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Erneute Einreise: Zwei Monate Haft

19.12.2017
Zwei Monate in Haft
Karlsruhe (red) - Die Bundespolizei hat am Montag einen per Haftbefehl gesuchten 32-jährigen Mann im Hauptbahnhof Karlsruhe festgenommen. Der verurteilte Albanier war erneut nach Deutschland eingereist und muss nun die zweimonatige Restfreiheitsstrafe absitzen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Warthausen
Familientragödie: Enkel soll Großmutter getötet haben

25.11.2017
Enkel tötet Großmutter?
Warthausen (lsw) - Ein Jugendlicher steht im Verdacht, am Freitag seine Großmutter in einem Haus in Warthausen getötet zu haben. Dies teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Samstag mit. Nach der Tat verletzte der 17-Jährige auch seinen Vater und sich selbst mit einem Messer (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In fast jedem Supermarkt oder Baumarkt stehen Sammelboxen für alte Batterien. Doch nur knapp die Hälfte des Mülls landet dort. Geben Sie Ihre Batterien dort ab?

Ja.
Hin und wieder.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen