http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Messerattacke: Angreifer stellt sich
Messerattacke: Angreifer stellt sich
09.01.2018 - 11:09 Uhr
Baden-Baden (red) - Nach der Messerattacke vom Neujahrsmorgen im Bereich der Sinzheimer Straße in Oos ist der mutmaßliche Angreifer gefasst worden. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mit.

Der 46 Jahre alte Deutsche stellte sich demnach im Beisein seines Rechtsanwaltes bei den Beamten des Kriminalkommissariats Rastatt. Diesen war er bereits namentlich durch erste Ermittlungen bekannt gewesen.

In Absprache mit der Staatsanwaltschaft Baden-Baden wurde der Mann nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß entlassen. Zu den Hintergründen der Tat laufen die Ermittlungender Rastatter Beamten noch.

Am Neujahrsmorgen war ein 30-Jähriger mit einem Messer angegriffen und lebensgefährlich verletzt worden. Er ist mittlerweile wieder auf dem Weg der Besserung.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Hinweis auf möglichen Tatverdächtigen: Zeugen gesucht

03.01.2018
Erste Hinweise auf Tatverdächtigen
Baden-Baden (red) - Der 30-Jährige, der am frühen Neujahrsmorgen unweit der Ooser Festhalle Opfer eines Messerangriffs geworden war, konnte nach Polizeiangaben am Dienstag vernommen werden. Es ergaben sich Hinweise auf einen möglichen Tatverdächtigen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Messerattacke in Oos: Opfer schwer verletzt

02.01.2018
Messerattacke nach Silvesterfeier
Baden-Baden (red) - Nach einer Silvesterfeier wurde ein 30-jähriger Mann am Neujahrsmorgen gegen 5 Uhr in Oos unweit der Sinzheimer Straße das Opfer einer Messerattacke von mehreren Personen. Dabei wurde der Mann schwer verletzt, die Polizei sucht Zeugen (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Messerangriff auf Mann in Baden-Baden

01.01.2018
Mann mit Messer angegriffen
Baden-Baden (red) - Ein 30-Jähriger ist am Montag in Baden-Baden Opfer einer Messerattacke geworden. Der Mann wurde laut der Polizei vermutlich von mehreren Tätern angegriffen. Er musste intensivmedizinisch betreut werden. Die Polizei sucht Zeugen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die CDU Baden-Württemberg hat sich für ein generelles Burkaverbot ausgesprochen. Halten Sie das für richtig?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen