http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Jahresprogramm der Schwarzwald-Guides ist da
Das neue Programm der Schwarzwald-Guides ist im Naturpark-Infoshop in Bühlertal erhältlich. Foto: Denker/Naturpark
17.01.2018 - 07:10 Uhr
Bühlertal (red) - Rechtzeitig zur Urlaubsmesse CMT in Stuttgart ist das neue Jahresprogramm der Schwarzwald-Guides erschienen. Die zertifizierten Natur- und Landschaftsführer geleiten Gäste und Einheimische auch in diesem Jahr auf zahlreichen Pfaden durch Deutschlands drittgrößten Naturpark, den Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord. Mehr als 200 geführte Wanderungen finden sich laut einer Mitteilung in der neuen Broschüre, die ab sofort im Naturpark-Infoshop in Bühlertal und in den nächsten Wochen auch in den Tourist-Infos der Region erhältlich ist.

In diesem Jahr bieten erstmals auch jene Schwarzwald-Guides Touren an, die im vergangenen Sommer ihren Ausbildungskurs an der VHS Rastatt erfolgreich abgeschlossen haben.

Von Januar bis Dezember machen die Schwarzwald-Guides Interessierte mit der Flora und Fauna zwischen Wald, Wiese und Weide sowie mit Geschichte und Kultur der Region vertraut. Erkundet werden Streuobstwiesen, Weinberge und geologische Besonderheiten. Das große Krabbeln auf dem Waldboden ist genauso Thema wie die Knospen, Blüten, Samen und Kräuter der hiesigen Bäume und Blumen.

Eine Fotosafari schärft den Blick für das Wesentliche, ein Naturspaziergang vermittelt alles Wichtige über Lämmer, Wolle und Hütehunde. Auch Kräuter- und Pilzfreunde kommen auf ihre Kosten - die Schwarzwald-Guides setzen traditionell saisonale Schwerpunkte.

Nacht- und Familienwanderung

Neu im Angebot sind etwa eine Nachtwanderung zum Thema "Blaue Stunde und Roter Planet", "Wandern auf dem Kinzigtäler Jakobusweg", ein "nostalgischer Höhenspaziergang" von Calw nach Hirsau oder das "Geheimnis des Bergwerks Silbergründle". Für Eltern und Kinder gibt es spezielle Familienwanderungen - etwa zur Burg Hohenschramberg mit Ritterspielen.

Weitere Informationen und das Jahresprogramm zum Download finden Interessierte im Internet unter:

www.schwarzwaldguides.de

Foto: Naturpark/Denker

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Das Bläserquartett der Stadtkapelle Steinbach gestaltet Nachmittag musikalisch.  Foto: Hecker-Stock

16.01.2018
Rückblick und Vorschau
Baden-Baden (co) - Von großer Herzlichkeit waren der Jahresrückblick und die Programmvorschau der Seniorengemeinschaft Steinbach geprägt, die kürzlich zahlreiche Besucher im Rahmen eines geselligen Nachmittages mit Musik (Foto: Hecker-Stock) im Marienhaus erlebt haben. »-Mehr
Gaggenau
Immer noch ´hungrig´

16.01.2018
Immer noch "hungrig"
Gaggenau (red) - Karl-Heinz Glasstetter und Michael Selmayr führen die Freiwillige Feuerwehr Gaggenau, Abteilung Freiolsheim, schon seit Jahrzehnten. Sie wurden einmal mehr einstimmig bestätigt, als die diesjährige Abteilungsversammlung auf dem Programm stand (Foto: red). »-Mehr
Baden-Baden
Exquisites Zusammenspiel

16.01.2018
Geistreiches Musizieren
Baden-Baden (red) - Zwei große Namen der Musikwelt haben sich im Festspielhaus Baden-Baden erstmals verbündet: Das gemeinsame Konzert des russischen Pianisten Evgeny Kissin und des amerikanischen Emerson String Quartets war eine kammermusikalische Sternstunde (Foto: pr). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Die Kicker des FC 04 (gelbes Trikot) freuen sich über den Pokal, die Rauentäler (grünes Trikot) gratulieren.  Foto: Vetter

15.01.2018
FC Rastatt 04 wird Stadtmeister
Rastatt (fuv) - Der FC Rastatt 04 ist Hallenfußballmeister der Barockstadt. Im Endspiel um den Star-Energiewerke-Pokal schlugen die 04-ler den FV Rauental mit 3:1. Der FC 04 ist somit für den Mittelbaden-Cup des BT am 28. Januar in Muggensturm qualifiziert (Foto: Vetter). »-Mehr
Baden-Baden
Pfiffige Mischung aus Comedy und Leistungssport

15.01.2018
Höchstleistungen bei Turn-Gala
Baden-Baden (co) - Nach der fulminanten Premiere des Vorjahres gastierte die gemeinsame Turn-Gala des Badischen und des Schwäbischen Turnerbundes auch diesmal wieder im Festspielhaus. Die besten Künstler aus aller Welt zeigten dabei turnerische Höchstleistungen (Foto: Hecker-Stock). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Zahl der Bio-Bauernhöfe ist im Südwesten in den vergangenen fünf Jahren um 28 Prozent gestiegen. Greifen Sie zu Öko-Lebensmitteln?

Ja, immer.
Ja, aber nicht nur.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen