http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Dreistes Verhalten verblüfft Polizeibeamte auf dem Revier
Dreistes Verhalten verblüfft Polizeibeamte auf dem Revier
23.01.2018 - 15:51 Uhr
Rastatt (red) - Wohl im psychischen Ausnahmezustand ist 22-Jähriger am Freitag auf dem Polizeirevier Rastatt aufgetaucht und hat die Beamten mit seiner Dreistigkeit verblüfft.


Kurz nach 16 Uhr hat laut Polizei wohl eine psychische Ausnahmesituation den Besucher dazu verleitet, sich beim Polizeirevier vorzustellen. Dabei sorgte er für Staunen unter den Bediensteten.

Nachdem der junge Mann den Vorraum der Wache betreten hatte, nahm dieser im Wartebereich Platz und legte zunächst ein Küchenmesser offen auf den Tisch.

Dem jedoch nicht genug: Der 22-Jährige zückte anschließend einen Joint, zündete ihn an und konsumierte die verbotene Rauchware in den Räumen der Ordnungshüter.

Die überraschten Beamten unterzogen den dreisten Mann einer Kontrolle und leiteten umgehend ein Strafverfahren ein. Er wird nun die rechtlichen Konsequenzen seines ungenierten Verhaltens tragen müssen.

Darüber hinaus setzen die Beamten das Ordnungsamt, die Waffen- sowie die Führerscheinbehörde über das auffällige Auftreten des 22-Jährigen in Kenntnis.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Andrea Nahles ist zur neuen Vorsitzenden der SPD gewählt worden. Trauen Sie ihr zu, die Partei aus dem Tal zu führen?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen