http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Randale in Bankfiliale
Randale in Bankfiliale
25.01.2018 - 14:45 Uhr
Rastatt (red) - Ein 52-Jähriger hat am Mittwochabend in einer Bankfiliale in der Kaiserstraße in Rastatt randaliert und dabei einen großen Sachschaden angerichtet.

Kurz nach 22 Uhr begann der Mann, Werbetafeln und einen Kontoauszugdrucker aus dem Vorraum der Filiale ins Freie auf den Marktplatz zu wuchten. Außerdem beschädigte er im Vorraum der Bank eine Lampe. Auch die Eingangstür wurde stark in Mitleidenschaft gezogen.

Durch die Randale des Mannes entstand ein Gesamtschaden von rund 2.000 Euro.

Die Beamten des Polizeireviers Rastatt vermuten, dass der Randalierer Alkohol getrunken hatte, was zu seinem psychischen Ausnahmezustand führte.

Dem 52-Jährigen drohen nun neben den strafrechtlichen Konsequenzen seines Verhaltens auch zivilrechtliche Unannehmlichkeiten, teilt die Polizei mit.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Andrea Nahles ist zur neuen Vorsitzenden der SPD gewählt worden. Trauen Sie ihr zu, die Partei aus dem Tal zu führen?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen