http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
S-Bahn-Unfall: 23-Jähriger erliegt Verletzungen
S-Bahn-Unfall: 23-Jähriger erliegt Verletzungen
26.01.2018 - 10:06 Uhr
Karlsruhe (red) - Der am 18. Januar bei einem Unfall mit einer Straßenbahn an der Haltestelle Durlacher Allee/KIT lebensgefährlich verletzte 23 Jahre alte Mann ist in der Nacht zum Freitag in einem Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlegen.

Nach wie vor sucht der Verkehrsunfalldienst in diesem Zusammenhang noch Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Entsprechende Meldungen nimmt der Verkehrsunfalldienst Karlsruhe unter (07 21) 94 48 40 entgegen.

Der 23-Jährige war am 18. Januar gegen 14.25 Uhr an der Haltestelle zu Fuß unterwegs. Laut der Verkehrspolizei wollte er dann wohl die Bahntraße kurz vor der eigentlichen Haltestelle an der dort befindlichen Fußgängerfurt von Süden her überqueren. Dabei übersah er offenbar eine stadtauswärts fahrende Bahn, die in den Haltestellenbereich einfahren wollte. Der junge Mann wurde von der Tram erfasst, stürzte zu Boden und erlitt dabei schwerste Kopfverletzungen.

Archivfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Randale in Bankfiliale

25.01.2018
Randale in Bankfiliale
Rastatt (red) - Ein 52-Jähriger hat am Mittwochabend in einer Bankfiliale in der Kaiserstraße in Rastatt randaliert und dabei einen erheblichen Sachschaden angerichtet. Er beschädigte Gegenstände im Innenraum und wuchtete Werbetafeln und Drucker auf den Marktplatz (Symbolfoto: red). »-Mehr
Baden-Baden
Insasse bei Unfall eingeklemmt

25.01.2018
Bei Unfall eingklemmt
Baden-Baden (red) - Ein Autofahrer ist am Donnerstag in Baden-Baden von der Fahrbahn abgekommen. Das Auto krachte gegen zwei Bäume. Alle drei Insassen wurden verletzt, einer wurde eingeklemmt. Der Fahrer hatte über 1,5 Promille intus (Foto: Wagner). »-Mehr
Rastatt
Beim Einparken Fußgänger übersehen

25.01.2018
Unfall beim Einparken
Rastatt (red) - Ein 51-jähriger Fußgänger ist am Mittwochnachmittag in der Rastatter Niederwaldstraße angefahren worden. Bei ihrem Einparkversuch hat ihn eine ältere Dame wohl übersehen und umgefahren. Der Mann musste mit Verletzungen ins Krankenhaus (Symbolfoto: Denker). »-Mehr
Kuppenheim
Bei Auffahrunfall schwer verletzt

24.01.2018
Bei Auffahrunfall schwer verletzt
Kuppenheim (red) - Bei einem Auffahrunfall in Kuppenheim ist ein Autofahrer schwer verletzt worden. Der Mann hatte einen Kleintransporter übersehen, der auf der Straße stand, und war diesem aufgefahren. Der 63-Jährige wurde ins Krankenhaus eingeliefert (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Zwei Radfahrer von Autos erfasst

24.01.2018
Zwei Radfahrer von Autos erfasst
Rastatt (red) - Bei Zusammenstößen mit Autos sind am Mittwochmorgen zwei Radfahrer in Rastatt verletzt worden. Glück hatte dabei ein 54-Jähriger, der bei einer Kollision auf die Motorhaube eines Wagens geschleudert wurde und sich dabei aber nur leicht verletzte (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Aus Furcht vor einer versteckten Beobachtung durch Internetkriminelle oder Hacker deckt ein Viertel der Computer- und Smartphonenutzer die Kameras der Geräte ab. Sie auch?

Ja.
Nur an manchen Geräten.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen