http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
55. Wettbewerb "Jugend musiziert" startet
55. Wettbewerb 'Jugend musiziert' startet
26.01.2018 - 17:03 Uhr
Rastatt/Bühl (red) - Die mittlerweile 55. Ausgabe von "Jugend musiziert" geht los: Zur ersten Runde für den Landkreis Rastatt und den Stadtkreis Baden-Baden am Samstag, 27. Januar, und Sonntag, 28. Januar, in Rastatt und Bühl sind Zuhörer herzlich willkommen. Die Vorspiele sind öffentlich, der Eintritt ist frei.

Mehr als 100 Kinder und Jugendliche haben sich in der Region zu dem bundesweiten Wettbewerb angemeldet, der zu den erfolgreichsten Fördermaßnahmen der musikalischen Jugendbildung zählt, teilt die Pressestelle der Stadt Rastatt mit.

Vorspiele in Rastatt und Bühl:

Samstag, 27. Januar:

9 bis 20 Uhr: Solowertung Gitarre, Kellertheater Rastatt.

9.30 bis 13 Uhr: Kategorie Schlagzeug-Ensemble, Musikschule Bühl.

10 bis 12.30 Uhr: Duo Klavier und ein Streichinstrument, Städtische Musikschule Rastatt.

14 bis 15.30 Uhr: Solowertung Blechblasinstrumente, Städtische Musikschule Rastatt.

Sonntag, 28. Januar:

9 bis 19.30 Uhr: Solowertungen Mandoline, Gitarre und Baglama, Kellertheater Rastatt.

9.30 bis 16.30 Uhr: Solowertung Holzblasinstrumente, Städtische Musikschule Rastatt.

Das Konzert der Preisträger findet am Sonntag, 25. Februar, um 10.30 Uhr, im Mercedes-Benz Kundencenter Rastatt statt.

Archivfoto: Fuß

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Ottersweier
--mediatextglobal-- Im Rahmen der Königsfeier zeichnen die Hubertusschützen die erfolgreichen Athleten aus. Foto: Verein

25.01.2018
Schießleiter lüftet Geheimnis
Ottersweier (red) - Gleich zu Beginn des neuen Jahres stand für die Hubertusschützen Ottersweier mit ihrer Königsfeier ein Höhepunkt im Kalender. Hauptschießleiter Stephan Faller lüftete das Geheimnis um das neue Königspaar. Eine Überraschung gab es bei den Männern (Foto: pr) . »-Mehr
Bühlertal
--mediatextglobal-- Die Neugestaltung des Obergeschosses im Museum Geiserschmiede wird in diesem Jahr realisiert. Foto: Margull/av

25.01.2018
Erster Haushalt nach neuem Recht
Bühlertal (efi) - Der erste Bühlertäler Haushalt nach dem neuen kommunalen Haushaltsrecht ist unter Dach und Fach. Einvernehmlich genehmigte der Gemeinderat auch die Wirtschaftspläne der Eigenbetriebe Gemeindewerke und Seniorenzentrum (Foto: Margull). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Zusammen geht´s besser: Das Courageteam des Windeck-Gymnasiums und Gäste zeigen sich als große Einheit. Foto: Merkel

24.01.2018
Vernissage im Bühler Windeck
Bühl (mme) - "Ausgrenzung, Gewalt und Fremdenfeindlichkeit haben an unserer Schule keinen Platz: Denn wir haben Courage", lautete die Einleitung bei der Vernissage im Bühler Windeck-Gymnasium zur Ausstellung "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen" (Foto: mme). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Kommandant Martin Buschert, die Beförderten Timo Benz (Oberlöschmeister) und Cedric Poerschke (Feuerwehrmann) sowie Kommandant Peter Hiesl (von links). Foto: Wagner

24.01.2018
Versammlung der Feuerwehr
Baden-Baden (bewa) - Beförderungen (Foto: bewa), Ehrungen und Tätigkeitsberichte standen auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung der Einsatzabteilung der Feuerwehr Ebersteinburg. Vermeldet wurde eine Steigerung der Einsätze bei gleichbleibender Personalstärke. »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Ehrung und Verabschiedung bei der Jahresmitgliederversammlung: Vorsitzender Bodo Deger mit Dirigent Marc Noetzel, Torsten Bösch, Uli Borowski, Musikervorstand Jürgen Metzger, Bruno Manz und Ortsvorsteher Jürgen Lauten (von links). Foto: Feuerer

22.01.2018
Affentaler stolz auf ihre Jugend
Bühl (jure) - Bei den Affentaler Musikanten legten nach längerer Zeit erstmals wieder zwei Vereinsjugendliche das Jungmusikerleistungsabzeichen in Silber ab. Der Musikverein Eisental zeigte sich stolz auf seine Jugend bei der Jahresmitgliederversammlung im Gasthaus "Weinberg" in Eisental. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Bundesbürger sind einer aktuellen Umfrage zufolge mehrheitlich dafür, die Sommerzeit dauerhaft einzuführen. Sie auch?

Ja.
Ich bin für die Winterzeit.
Die Zeitumstellung soll bleiben.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen