http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Unbekannte schlagen 28-Jährigen brutal zu Boden
Unbekannte schlagen 28-Jährigen brutal zu Boden
28.01.2018 - 08:33 Uhr
Karlsruhe (red) - Ein 28 Jahre alter Mann ist in der Nacht auf Samstag in der Karlsruher Innenstadt von zwei Unbekannten ausgeraubt worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Der 28-Jährige war laut Polizei gegen 1 Uhr die Amalienstraße in Richtung Mühlburger Tor entlanggelaufen, als er kurz vor der Leopoldstraße unvermittelt von den zwei Männern attackiert und brutal zu Boden geschlagen wurde.

Nach dem Angriff gelang es dem verletzten Mann nach Hause zu gehen, wo er schließlich feststellte, dass ihm auch das Bargeld, eine Goldkette und sein Handy fehlten.

Bei der Anzeigeerstattung am darauffolgenden Tag beschrieb der 28-Jährige die Angreifer wie folgt: Einer der Unbekannten ist etwa 1,90 Meter groß, hat eine breite Statur, einen Vollbart, blonde Haare und trug in der Nacht eine khakifarbene Jacke. Der andere Tatverdächtige ist etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß und Ende 20. Er hat schwarze Haare, einen kurzen Vollbart und war breiter gebaut als sein Mittäter. Er trug zum Tatzeitpunkt eine schwarze Jacke.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer (07 21) 9 39 55 55 mit dem Kriminaldauerdienst in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Kronplatz
--mediatextglobal-- ´Dem Körper geht´s gut´: Viktoria Rebensburg hat ihre Virusinfektion überwunden.  Foto: dpa

24.01.2018
Aus Krankenstand aufs Podest
Kronplatz (sid) - Nach einer zweiwöchigen Wettkampfpause aufgrund einer hartnäckigen Virusgrippe feiert Ski-Rennläuferin Viktoria Rebensburg (Foto: dpa) am Kronplatz in Südtirol ihren dritten Saisonsieg - und präsentiert sich dabei als Anwärterin auf Gold bei Olympia. »-Mehr
Karlsruhe
--mediatextglobal-- Das Trikot völlig verdreckt, der Abschluss blitzsauber: Marcel Mehlem (links) erzielt das vorentscheidende 2:1 für den KSC.  Foto: GES

22.01.2018
KSC feiert Sieg gegen Haching
Karlsruhe (red) - Dank einer bärenstarken zweiten Halbzeit hat Fußball-Drittligist Karlsruher SC zum Start in die Rückrunde einen Sieg gefeiert. Den Badenern gelang ein 3:1-Erfolg gegen die Spvgg Unterhaching. Fabian Schleusener, Marcel Mehlem und Florent Muslija trafen (Foto: GES). »-Mehr
Karlsruhe
Unbekannte schlagen 25-Jährigen brutal nieder und berauben ihn

08.01.2018
Mann ausgeraubt, Zeugen gesucht
Karlsruhe (red) - Im Bereich des Schlossplatzes ist am Sonntagabend ein 25-Jähriger zusammengeschlagen und beraubt worden. Die Täter ließen ihr Opfer mit Nasenbein- und Ellbogenbruch zurück, entrissen dem jungen Mann zuvor aber Geldbeutel und Schlüsselbund (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die UEFA vergibt die Fußball-Europameisterschaft der Männer 2024 entweder an Deutschland oder die Türkei. Sollte Deutschland nach der Weltmeisterschaft 2006 erneut Ausrichter sein?

Ja.
Nein.
Die Türkei soll erstmals eine EM ausrichten dürfen.
Ich interessiere mich nicht für Fußball.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen