http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Unfall unter Drogeneinfluss
Unfall unter Drogeneinfluss
29.01.2018 - 10:20 Uhr
Rheinstetten (red) - Vermutlich war der Konsum von Betäubungsmitteln die Ursache für einen Verkehrsunfall, den ein 56-jähriger Seat-Fahrer am Sonntag gegen 15.30 Uhr in Rheinstetten verursacht hat.

Er war mit dem Fahrzeug auf der Rastatter Straße unterwegs und fuhr auf einen geparkten Mercedes auf. Der Verursacher gab gegenüber der Polizei an, dass er sich zurzeit aufgrund seiner Krankheit selbst mit Cannabis therapiere. Eine ärztliche Genehmigung konnte er allerdings nicht vorzeigen, teilt die Polizei mit.

Außerdem wies das von ihm benutzte Auto auf der rechten Seite einen weiteren, größeren Schaden auf, der bislang keinem Unfall zugeordnet werden konnte. Der 56-Jährige räumte zwar ein, dass es möglicherweise zu einem Zusammenprall gekommen sei, aber er sich nicht mehr an den Ort erinnern könne.

Der Schaden, den der Mann auf der Rastatter Straße verursacht hat, beläuft sich auf rund 9.000 Euro. Zeugenhinweise werden an den Polizeiposten Rheinstetten, Telefon (0 72 42) 9 34 80, erbeten.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Smartphones und Kopfhörer als Gefahr im Verkehr

29.01.2018
Smartphones als Gefahr im Verkehr
Karlsruhe (dpa) - Wegen der Ablenkung durch Smartphones wird das Nebeneinander von Fußgängern und Straßenbahnen in deutschen Städten laut Experten gefährlicher. Die Karlsruher Polizei etwa spricht von einem deutlich zunehmenden Problem (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- Kurt Luft (81) steigt ganz beruhigt in seinen Mercedes ein. Seit er ein Fahrsicherheitstraining beim ADAC absolviert hat, fühlt er sich auf der Straße noch sicherer. Foto: Juch

27.01.2018
60 Minuten für mehr Sicherheit
Gernsbach (stj) - Kurt Luft fühlt sich jetzt noch sicherer. Seit 1954 nimmt der mittlerweile 81-Jährige am Straßenverkehr teil. "Vielleicht macht man ja Fehler, die man gar nicht merkt?" Um diese Frage für sich zu beantworten, hat er einen Fahr-Fitness-Check absolviert (Foto: Juch). »-Mehr
Baden-Baden
Auto gestohlen, Unfall verursacht - und auf und davon

26.01.2018
Unfallflucht mit gestohlenem Auto
Baden-Baden (red) - In der Baden-Badener Schloßstraße ist am Freitag ein geparktes Auto durch ein anderes Fahrzeug beschädigt worden. Der Unfallverursacher ist jedoch geflohen - vermutlich war er in einem gestohlenen Wagen unterwegs. Zeugen werden gesucht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Zusammenstoß mit Linienbus

26.01.2018
Zusammenstoß mit Linienbus
Baden-Baden (red) - Vermutlich hat der Unfallverursacher die Stopp-Stelle missachtet: Ein 24-jähriger Autofahrer ist am Freitagnachmittag in Baden-Baden an der Einmündung der Inselstraße zur Luisenstraße mit einem Linienbus zusammengestoßen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
S-Bahn-Unfall: 23-Jähriger erliegt Verletzungen

26.01.2018
23-Jähriger erliegt seinen Verletzungen
Karlsruhe (red) - Der am 18. Januar bei einem Unfall mit einer Straßenbahn an der Haltestelle Durlacher Allee/KIT lebensgefährlich verletzte 23 Jahre alte Mann ist in der Nacht zum Freitag in einem Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlegen (Archivfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Millionen Bürger in Deutschland können sich finanziell keine Urlaubsreise leisten. Gehen Sie jedes Jahr in Urlaub?

Ja, mehrmals.
Ja, ein- bis zweimal.
Nein.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen