http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Jüngste Bevölkerung in Heidelberg, älteste in Baden-Baden
Jüngste Bevölkerung in Heidelberg, älteste in Baden-Baden
29.01.2018 - 16:06 Uhr
Stuttgart/Baden-Baden (lsw/red) - Baden-Baden war dem Statistikamt zufolge Ende 2016 die Stadt mit der ältesten Bevölkerung Baden-Württembergs. Die Bewohner waren durchschnittlich 47,4 Jahre alt. Am jüngsten war 2016 demnach die Bevölkerung in Heidelberg. Die Bewohner der Romantikstadt waren durchschnittlich 40,1 Jahre alt, was vor allem auf den hohen Anteil von Studierenden zurückzuführen sei, wie die Landesbehörde in Stuttgart am Montag mitteilte.

Auf Platz 2 folgt Freiburg, das Ende 2015 noch Spitzenreiter war. Das Durchschnittsalter im Landkreis Rastatt betrug 44,6 Jahre. Die Bevölkerung Baden-Württembergs war nach Feststellung des Statistischen Landesamtes Ende des Jahres 2016 im Durchschnitt 43,3 Jahre alt. Damit ist das Durchschnittsalter gegenüber 1970 um mehr als acht Jahre angestiegen.

Das Landesamt untersuchte neben den Städten auch die 1.101 Gemeinden im Südwesten. Hier lebte Ende 2016 die landesweit jüngste Bevölkerung mit durchschnittlich 38,4 Jahren in Bubsheim (Kreis Tuttlingen). Es folgten Riedhausen und Horgenzell (beide Kreis Ravensburg). Auf der anderen Seite lag das höchste Durchschnittsalter der Bevölkerung mit 52,2 Jahren im Erholungsort Ibach (Kreis Waldshut), gefolgt von Untermarchtal (Alb-Donau-Kreis) mit 51,2 Jahren.

Die Gründe für das regional unterschiedliche Durchschnittsalter sind aus Sicht der Behörde vielfältig. Neben Sondereinflüssen wie ein hoher Studentenanteil (Heidelberg) oder der Sitz eines Klosters (Untermarchtal) sowie die Prägung einer Kommune durch einen Kurbetrieb wird die Altersstruktur insbesondere durch die Geburtenrate oder den Zuzug kinderreicher Familien bestimmt.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Felix Brenneisen (hinten links) mit den Mitgliedern der DRK-Hundestaffel bei der Fahrzeugübergabe.  Foto: Gareus-Kugel

29.01.2018
Neue Fahrzeuge für Hundestaffel
Baden-Baden (vgk) - Die DRK-Hundestaffel hatte Grund zur Freude: Sie konnte am Samstag in Baden-Baden zwei neue, speziell für die Staffelhunde ausgestattete Fahrzeuge in Empfang nehmen (Foto: Gareus-Kugel). Das Einsatzgebiet reicht von Offenburg bis Karlsruhe. »-Mehr
Colmar / Fessenheim
Vorbereitungen für AKW-Schließung

19.01.2018
Vorbereitungen für AKW-Schließung
Colmar/Fessenheim (dpa) - Frankreich will das Elsass auf die Zeit nach der geplanten Schließung des umstrittenen Atomkraftwerks Fessenheim nahe der Grenze vorbereiten. Am heutigen Freitag wird zu diesem Zweck ein Steuerungskomitee in Colmar eingerichtet (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Bei der Wegesanierung im Kurgarten muss zunächst die obere Splittschicht entfernt werden. Foto: Zorn

18.01.2018
Wetterkapriolen und viel Arbeit
Baden-Baden (hez) - Auch wenn noch nicht viel blüht: Der Januar bringt in den städtischen Anlagen einige Arbeit. So werden zum Beispiel im Kurgarten die Wege saniert (Foto: Zorn). Hinzu muss das Gartenamt mit den Wetterkapriolen fertig werden, vor allem mit häufigen Stürmen. »-Mehr
Baden-Baden
Pfiffige Mischung aus Comedy und Leistungssport

15.01.2018
Höchstleistungen bei Turn-Gala
Baden-Baden (co) - Nach der fulminanten Premiere des Vorjahres gastierte die gemeinsame Turn-Gala des Badischen und des Schwäbischen Turnerbundes auch diesmal wieder im Festspielhaus. Die besten Künstler aus aller Welt zeigten dabei turnerische Höchstleistungen (Foto: Hecker-Stock). »-Mehr
Baden-Baden
Erhebliche Baum-Verluste in der Allee

04.01.2018
Schäden in Lichtentaler Allee
Baden-Baden (hez) - Der freundliche Name täuscht: Sturmtief "Burglind" fegte am Mittwochmorgen über die Kurstadt und sorgte vor allem in der Lichtentaler Allee für größere Schäden. Mehrere Straßen mussten wegen umgestürzter Bäume zeitweise gesperrt werden (Foto: Zorn). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Außenminister Sigmar Gabriel genießt bei den Wählern hohes Ansehen. Was denken Sie, sollte er den Job auch künftig machen dürfen?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen