http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Veränderte Werte bei Trinkwasser möglich
Veränderte Werte bei Trinkwasser möglich
01.02.2018 - 22:19 Uhr
Gaggenau (red) - In Michelbach, Sulzbach, Freiolsheim, Moosbronn und Mittelberg kann es in den nächsten vier Wochen zu geringfügig anderen Qualitäts- und Härtewerten beim Trinkwasser kommen. Dies melden die Stadtwerke Gaggenau.

Hintergrund: Am Sammelschacht, in dem die verschiedenen Quellen für die Grundwasserversorgung der Ortsteile Michelbach, Sulzbach, Freiolsheim, Moosbronn und Mittelberg zusammenlaufen, müssen Sanierungsarbeiten vorgenommen werden. Mit den Arbeiten wird diese Woche begonnen. Sie werden voraussichtlich vier Wochen dauern. In dieser Zeit werden die genannten Ortsteile mit Grundwasser aus den Grundwasserversorgungsgebieten der Stadtwerke Gaggenau beliefert. Ausdrücklich betont wird in der Pressemitteilung, dass das von den Stadtwerken Gaggenau gelieferte Grundwasser frei von PFC ist.

Die Werte des gelieferten Grundwassers entsprechen für die Dauer der Übergangslieferung den Angaben für die Kernstadt und können der Homepage www.stadtwerke-gaggenau.de entnommen werden.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Rita Hampp (vorne) und die 8 b, die zu der Veranstaltung szenische Lesungen beisteuert.  Foto: Philipp

27.01.2018
Viel Resonanz auf Lese-Aktion
Baden-Baden (up) - Die Stühle reichten nicht aus für die vielen Interessierten, die am Donnerstag zur Auftaktveranstaltung der Aktion "Baden-Baden liest ein Buch" gekommen waren. Im Zentrum des Programms stand das Werk "Ertrinken" von Gerhard Durlacher (Foto: up) »-Mehr
Steinheim / Kassel
Nach Schulprojekt im Rollstuhl

18.01.2018
Schüler kämpft für sein Recht
Steinheim/Kassel (lsw) - Bei einer Schulaufgabe stürzt der 16-Jährige Jochen Knoop schwer und sitzt seitdem im Rollstuhl. Die Versicherung der Schule will nicht zahlen. Nach jahrelangem Rechtsstreit geht es für die Familie (Foto: dpa) vor dem Bundessozialgericht nun um alles. »-Mehr
Stuttgart
Immer mehr Pedelec-Unfälle im Land

09.01.2018
Immer mehr Pedelec-Unfälle
Stuttgart (lsw) - Die Zahl der Unfälle mit Pedelecs in Baden-Württemberg steigt weiter. Bis Ende November wurden 1.096 Unfälle von Fahrern mit Rädern gezählt, die durch einen Elektromotor verstärkt werden. Im ganzen Jahr 2016 waren es 878 Unfälle (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Neuer Kalender zeigt Bergdorf, wie es früher war

11.12.2017
Ebersteinburg in Kalenderform
Baden-Baden (red) - Ab sofort ist der Ebersteinburg-Kalender für 2018 erhältlich. Der DIN-A-3-Farbkalender enthält alle wichtigen Termine und Veranstaltungen in Ebersteinburg und zeigt das Bergdorf aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln und Jahrzehnten (Foto: pr). »-Mehr
Rastatt
Wenn der Kinobesuch zum Luxus wird

18.10.2017
Kinderarmut im Landkreis Rastatt
Rastatt (for) - Armut bedeutet in Deutschland zwar nicht, um das "pure Überleben" zu kämpfen. Doch vor allem Kindern aus armutsgefährdeten Familien wird die kulturelle Teilhabe erschwert, wie in der jüngsten Sitzung des Jugendhilfeausschusses ausgeführt wurde (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Außenminister Sigmar Gabriel genießt bei den Wählern hohes Ansehen. Was denken Sie, sollte er den Job auch künftig machen dürfen?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen