https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Erhebliche Verkehrsbehinderungen nach Unfall
Erhebliche Verkehrsbehinderungen nach Unfall
07.02.2018 - 19:51 Uhr
Rastatt (red) - Bei einem Unfall am Dienstagnachmittag an der Tunnelkreuzung der Bundesstraßen 3, 36 und 462 wurde ein Autofahrer leicht verletzt. Zudem kam es durch die Kollision zweier Autos zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen.

Nach Polizeiangaben war ein 24 Jahre alter BMW-Fahrer gegen 17.20 Uhr von der B 3/B 36 zwar bei Grünlicht, aber entgegen eines baustellenbedingten Abbiegeverbots nach links in Richtung Rastatter Tunnel abgebogen. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden VW eines 40-Jährigen. Durch den Zusammenprall zog sich der VW-Fahrer leichte Verletzungen zu.

Die stark beschädigten Unfallfahrzeuge blockierten die Fahrbahn und sorgten für einen Rückstau im Tunnel. Beide Autos mussten an den Abschlepphaken. Der Schaden wird auf rund 20.000 Euro geschätzt. Kurz vor 19 Uhr war die Unfallstelle dann geräumt.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden / Rastatt
Glatte Straßen: Räumdienste im Dauereinsatz

05.02.2018
Räumdienste im Dauereinsatz
Baden-Baden/Rastatt (red) - Der Kälteeinbruch und die starken Schneefälle haben in Baden-Baden, im Murgtal und in der Ortenau für volle Auftragsbücher bei Räumdiensten, Abschleppunternehmen und der Polizei gesorgt. Im Murgtal ging zeitweise nichts mehr (Foto: av). »-Mehr
Karlsruhe
Autobahnpolizist beinahe bei Unfallabsicherung überfahren

05.02.2018
Polizist beinahe überfahren
Karlsruhe (red) - Bei der Absicherung einer Unfallstelle auf der A5 bei Karlsruhe ist in der Nacht zum Sonntag ein Beamter der Autobahnpolizei beinahe von dem Fahrer eines Sportwagens überfahren worden. Der Polizist konnte sich nur durch einen Sprint zur Seite retten (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Eppingen
In Hexenkessel geworfen: Frau schwer verbrüht

05.02.2018
Frau in Hexenkessel verbrüht
Eppingen (dpa) - Eine 18-Jährige ist während eines Fastnachtsumzugs in Eppingen mit den Unterschenkeln in einen Hexenkessel mit heißem Wasser geraten. Sie war von Hexen über den Topf gehalten worden. Die junge Frau erlitt schwere Verbrühungen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
Entwarnung auf dem Grünstreifen

05.02.2018
Entwarnung auf dem Grünstreifen
Bühl (gero) - Die Warnbaken, die rund eineinhalb Jahre entlang der Bühlertalstraße in Richtung Altschweier standen, sind verschwunden. Die Stadtverwaltung hatte sie nach dem Sturz eines Radfahrers aufstellen lassen. Jetzt wurden stattdessen Sträucher gepflanzt (Foto: gero). »-Mehr
Rastatt
Ampel außer Betrieb: Unfall mit zwei Verletzten

05.02.2018
Unfall mit zwei Verletzten
Rastatt (red) - Eine 26 Jahre alte Autofahrerin ist am Montag an der Kreuzung des Richard-Wagner-Ring/Karlsruher Straße mit dem Mercedes eines 58-Jährigen zusammengestoßen. Hierbei zogen sich die Unfallverursacherin und der Fahrer der A-Klasse Verletzungen zu (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Zahl der Bio-Bauernhöfe ist im Südwesten in den vergangenen fünf Jahren um 28 Prozent gestiegen. Greifen Sie zu Öko-Lebensmitteln?

Ja, immer.
Ja, aber nicht nur.
Nein.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
http://www.freizeitmessen-freiburg.de/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen