https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Diebstahl scheitert dank Kassiererin
Diebstahl scheitert dank Kassiererin
08.02.2018 - 10:55 Uhr
Sinzheim (red) - Unter dem Vorwand, Wechselgeld für einen Einkaufswagen zu benötigen, hat ein Unbekannter am Dienstagabend kurz vor 20 Uhr die Kassiererin eines Discounters in der Industriestraße in Sinzheim angesprochen.

Als die Angestellte die Kasse öffnete, habe der Mann dann versucht hineinzugreifen und an das Geld zu gelangen, teilt die Polizei mit. Dank der schnellen Reaktion der Frau habe er das aber nicht geschafft und sei geflüchtet. "Weil er bei der Flucht aber zunächst gegen eine Glastür rannte, konnte die Angestellte den Mann ergreifen. Der Unbekannte versetzte der Frau darauf einen Hieb mit dem Ellbogen, die Frau wurde jedoch dabei nicht verletzt. So gelang es dem Fremden, sich dem Festhaltegriff zu entziehen und als Beifahrer in einen silberfarbenen Audi A5 oder A6 einzusteigen", so die Polizei.

Mit silbernem Audi geflüchtet

Der noch unbekannte Mann sei etwa 18 bis 20 Jahre alt und circa 1,70 bis 1,80 Meter groß. Er trug zur Tatzeit eine blaue Jeans und einen grauen Kapuzen-Pullover, mit dem er einen Großteil seines Gesichts verdeckte. Zeugen, die Hinweise zu dem Gesuchten oder dem silbernen Audi geben können, werden gebeten, sich mit den ermittelnden Beamten des Polizeireviers Baden-Baden unter (0 72 21) 68 00 in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Kuppenheim
In Mehrfamilienhaus eingebrochen

10.01.2018
Einbruch in Mehrfamilienhaus
Kuppenheim (red) - Ein Unbekannter hat sich am Dienstag an zwei Häusern in der Kuppenheimer Luisenstraße zu schaffen gemacht. Nachdem ihm der Einbruch in eines der beiden Häuser aber nicht gelang, war er beim zweiten erfolgreicher und erbeutete dort Bargeld (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
Zwei Fahrzeugaufbrüche durch eingeschlagene Scheiben

09.01.2018
Autoaufbrüche, Zeugen gesucht
Bühl (red) - Gleich zwei Fahrzeuge sind in den vergangenen Tagen zu Objekten der Begierde für bislang Unbekannte geworden. Während bei einem Omnibus lediglich die Fahrerscheibe eingeworfen wurde, entwendeten die Diebe aus einem Renault eine Tasche (Symbolfoto: red). »-Mehr
Freiburg
45-Jähriger nach dem Sex bestohlen

03.07.2017
Nach dem Sex bestohlen
Freiburg ( lsw) - Erst Sex, dann ausgeraubt: Ein 45 Jahre alter Mann ist am Sonntag in Freiburg an der Mensa der Universität überwältigt und bestohlen worden. Laut Polizei hatte er seinen Dieb zuvor auf dem Freiburger Christopher Street Day (CSD) kennengelernt (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ulm
Dieb schließt sich in Damentoilette ein

25.05.2017
Dieb schließt sich in Toilette ein
Ulm (lsw) - Ausgerechnet die Damentoilette als Zufluchtsort hat sich ein Dieb in Ulm ausgesucht. Der 28-jährige Mann hatte sich nach Auskunft der Polizei in einer Kneipe zunächst an der Handtasche einer 26 Jahre alten Frau zu schaffen gemacht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Dreist: Rollstuhlfahrerin beklaut

25.04.2017
Dreist: Rollstuhlfahrerin beklaut
Baden-Baden (red) - Mit flinken Fingern und einer gehörigen Portion Dreistigkeit gelangte ein noch unbekannter Dieb am Montag an die Handtasche einer Seniorin in der Kaiserallee. Die Dame war mit ihrem Rollstuhl unterwegs, als sich der Langfinger von hinten anpirschte (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Nach dem WM-Debakel läuft es für das Team von Bundestrainer Joachim Löw auch in der Nations League schlecht, sogar der Abstieg droht. Ist Löw noch der Richtige?

Ja.
Nein.
Ich interessiere mich nicht für Fußball.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
http://www.freizeitmessen-freiburg.de/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen