https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Außer Rand und Band: 34-Jähriger kaum zu bändigen
Außer Rand und Band: 34-Jähriger kaum zu bändigen
08.02.2018 - 13:45 Uhr
Bühl (red) - Das äußerst aggressive Verhalten eines 34-Jährigen hat am Mittwochabend die Beamten des Bühler Polizeireviers mehr als beschäftigt. Der Mann randalierte in einer Flüchtlingsunterkunft und hinterließ einen erheblichen Schaden.

Der in Bühl wohnhafte Mann hatte nach Polizeiangaben einen Bekannten in der Unterkunft in der Hubstraße besucht und sich kurz nach 21 Uhr aus noch unerfindlichen Gründen in einer Toilette des Gebäudes eingeschlossen. In Sorge um den Besucher wählte der Bewohner der Unterkunft dann den Polizeinotruf. Als die Ordnungshüter den Mann aus seinem selbstgewählten Verlies befreien wollten, attackierte der Mann die Polizisten mit einem Besenstiel.

Gewahrsamzelle verschmutzt zurückgelassen

Nur mit Mühe gelang es den Beamten, den offenbar verwirrten Mann in seine Schranken zu weisen und zum Polizeirevier zu bringen. Da sich der 34-Jährige auch dort nicht beruhigte, wurde er am Donnerstagmorgen in eine Klinik gebracht.

"Der Mann hatte die Zelle zuvor mit seinen körpereigenen Hinterlassenschaften verschmutzt, war dann mit einem Arm im Abfluss der Zellentoilette steckengeblieben und musste letztlich von den Beamten aus seiner misslichen Lage befreit werden", berichtet die Polizei. Gegen den Mann wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach
Unfall mit Notarzt-Fahrzeug

08.02.2018
Unfall mit Notarzt-Fahrzeug
Gernsbach (red) - Ein 18-jähriger Autofahrer ist am Mittwoch gegen 16.45 Uhr auf der B462 mit dem Fahrzeug eines Notarztes zusammengestoßen. Das Einsatzfahrzeug wollte den Fiat des 18-Jährigen an einer Ausfahrt überholen, dabei stießen die Autos zusammen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden / Bühl
Zeugen nach Körperverletzung bei Fastnachtsumzug gesucht

07.02.2018
Körperverletzung bei Umzug
Baden-Baden/Bühl (red) - Ein 22-Jähriger ist am vergangenen Samstag beim Varnhalter Umzug von einem Unbekannten schwer im Gesicht verletzt worden. Der junge Mann muss aufgrund der Verletzungen operiert werden. Die Polizei sucht Zeugen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Jugendlicher attackiert Landsleute

07.02.2018
Jugendlicher attackiert Landsleute
Rastatt (red) - Eine Unterhaltung zwischen zwei Männern am Rastatter Bahnhof wurde am Dienstagabend abrupt beendet, als sich 17-Jähriger in das Gespräch der beiden einmischte. Dabei schubste er einen der Männer und schlug ihm ins Gesicht (Symbolfoto: red). »-Mehr
Rheinstetten
Topf auf Herd vergessen: Küchenbrand

07.02.2018
Öl auf Herd vergessen: Küchenbrand
Rheinstetten (red) - Eine Frau hat am Dienstagabend in Rheinstetten einen Topf mit Speiseöl auf dem Herd vergessen. Das Fett geriet in Brand. Die Flammen beschädigten die Dunstabzugshaube und einen Teil des Mobiliars. Ein Mann erlitt eine Rauchgasvergiftung (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Muggensturm
Schlägerei bei Kinderfasching

05.02.2018
Schlägerei bei Kinderfasching
Muggensturm (red) - Ein Streit dreier Männer ist am Sonntagmittag bei einer Kinderfastnachtsveranstaltung in Muggensturm eskaliert. Nach Polizeiangaben schlugen die Männer gegenseitig aufeinander ein. Offenbar hatten sie sich zuvor um Sitzplätze gestritten (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Grippe-Saison hat begonnen: Das Landesgesundheitsamt registrierte in Baden-Württemberg bislang drei Fälle. Werden Sie sich gegen Grippe impfen lassen?

Das bin ich bereits.
Ja.
Wahrscheinlich.
Nein.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
http://www.freizeitmessen-freiburg.de/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen