https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Metallteile in Blätterteig
Metallteile in Blätterteig
13.02.2018 - 10:16 Uhr
Sollenau (red) - Der österreichische Hersteller Wewalka ruft das Produkt "chef select Blätterteig, 275g" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 08.03.2018 zurück. Das Produkt wurde bei Lidl in Teilen von Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen verkauft.

Wie das Unternehmen mitteilt, könne es nicht ausgeschlossen werden, dass in dem betroffenen Produkt Metallfremdkörper enthalten sind. Aufgrund der möglichen Verletzungsgefahr sollten Kunden das Produkt nicht konsumieren. Lidl Deutschland hat das betroffene Produkt aus dem Verkauf genommen. Der Blätterteig kann in allen Lidl-Filialen zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons.

Foto: Lidl/obs

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Polizeieinsatz gegen Schulschwänzer vor den Pfingstferien an Flughäfen in Bayern schlägt weiter hohe Wellen. Finden Sie solche Kontrollen gerechtfertigt?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
http://www.freizeitmessen-freiburg.de/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen