https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Staatstheater: Festival startet mit Zauberoper
Staatstheater: Festival startet mit Zauberoper
16.02.2018 - 07:12 Uhr
Karlsruhe (dpa) - Mit der populären Zauberoper "Alcina" starten am heutigen Freitag die 41. Internationalen Händel-Festspiele am Badischen Staatstheater in Karlsruhe. Georg Friedrich Händels (1685-1759) Meisterwerk hatte vor 40 Jahren, die Karlsruher Händel-Tage erstmals eröffnet.

Die aktuelle Ausgabe des international beachteten Barock-Festivals bietet nach Angaben der Veranstalter über zwei Wochen fast 20 Opernaufführungen und Konzerte. Der junge amerikanische Regisseur James Darrah verspricht mit seiner "Alcina" eine eindrucksvolle, visionäre Deutung des Stoffes. Unterstützt wird er von den Deutschen Händel-Solisten unter der musikalischen Leitung des Dirigenten Andreas Spering sowie einem namhaften Solisten-Ensemble. Auch Händels musikalisches Drama "Semele" wird wiederaufgenommen. Das festivaleigene Originalklang-Ensemble, die Deutschen Händel-Solisten, steuern zudem ihr Festkonzert und ein Kammerkonzert bei. Auch die Counter-Stars Valer Sabadus und Franco Fagioli geben Solo-Abende.

Archivfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
´Die beste Nacht´ für Gäste von morgen

16.02.2018
Konzertreihe für junges Publikum
Baden-Baden (sre) - Die Baden-Badener Philharmonie wird gemeinsam mit dem Rapper Kontra K das Auftaktkonzert einer neuen Reihe der Baden-Baden Events (BBE) bestreiten. Die besondere Mischung soll junges Publikum in den ehrwürdigen Bénazetsaal locken (Foto: Reith). »-Mehr
Baden-Baden
Höherer Zuschuss fürs Überleben

10.02.2018
Höherer Zuschuss für den Handel
Baden-Baden (hol) - Die Stadt will den Zuschuss für den Handel in der Innenstadt (Foto: Holzmann) von 50 000 Euro im Jahr auf 100 000 erhöhen. Damit sollen Erarbeitung und Umsetzung eines Vermarktungskonzepts finanziert werden, um den Handel überlebensfähig zu machen. »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Die kleinen Rocker aus Rotenfels: Axel Janischowsky (von links), Bertram Schulz, Thomas Riedinger und Dieter Kirchenbauer in den späten 70ern mit ihrer Band Aeroplane. Foto: pr

10.02.2018
Wiedersehen mit alten Freunden
Gaggenau (red) - Mit knapp 14 Jahren betrat Dieter Kirchenbauer 1977 erstmals mit seiner Gitarre die Bühne. 40 Jahre und mehr als 3 000 Konzerte später will er mit Freunden und allen Musikbegeisterten am Samstag, 3. März, feiern - mit einem großen Jubiläumskonzert (Foto: pr) »-Mehr
Baden-Baden
Abschlussfestival für Rattle

05.02.2018
Zukunft der Osterfestspiele
Baden-Baden (cl) - Sie fühlen sich in Baden-Baden wie zu Hause und werden die Osterfestspiele auch unter ihrem neuen Chef Kirill Petrenko weiterentwickeln, betonen die Berliner Philharmoniker. Mitte März beginnen die Proben fürs sechste Festival im Festspielhaus (Foto: Rittershaus). »-Mehr
Rastatt
Street-Food-Tour und ´Rastatter Biertage´

24.01.2018
Street-Food-Tour in Rastatt
Rastatt (red) - Die Street- Food-Tour macht wieder in Rastatt Station: diesmal sogar für drei Tage, und zwar vom 25. bis 27. Mai auf dem Schlosshof. Wenige Wochen später, vom 6. bis zum 8. Juli, locken dieselben Veranstalter zu den "1. Rastatter Biertagen" auf den Marktplatz (Foto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Angesichts der aktuellen Regierungskrise um die Asylpolitik ist laut Umfrage fast jeder zweite Deutsche für eine Ablösung von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
http://www.freizeitmessen-freiburg.de/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen