https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Trio überfällt 19-Jährigen
Trio überfällt 19-Jährigen
20.02.2018 - 15:22 Uhr
Baden-Baden (red) - Ein 19-Jähriger wurde am späten Sonntagabend nahe dem Bahnhof Opfer eines Raubüberfalls.

Drei bisher unbekannte Täter sollen dem Heranwachsenden gegen 23.30 Uhr auf dem Rad-/Fußweg entlang der Bahnlinie zwischen dem Industriegebiet Oos und Sinzheim entgegen gekommen sein und ihn ersten Erkenntnissen zufolge mit einer abgebrochenen Glasflasche bedroht haben. Dabei forderten sie den 19-Jährigen auf, dass er ihnen seinen Rucksack geben sollte. Wie die Polizei mitteilte, kam der junge Mann der Aufforderung nach und blieb unversehrt.

Seiner Beschreibung nach sind die drei Männer Mitte 20. Der Haupttäter soll etwa 1,80 Meter groß gewesen sein und eine dunkle Jacke mit Kapuze, darunter eine Baseballmütze getragen haben. Ein weiterer soll in etwa gleich groß und gleich alt gewesen sein, während der Dritte als circa 1,85 bis 1,90 Meter groß beschrieben wurde. Beim Diebesgut handelt es sich um einen grauen kleinen Rucksack mit Kordelverschluss. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die Hinweise zu dem Vorfall oder zu den Identitäten der noch Unbekannten geben können, unter der Telefonnummer (07 81) 21 28 20 um Hinweise.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Taubenblaues Sitzvergnügen

17.02.2018
Neue Bestuhlung für das Bürgerhaus
Bühl (gero) - Gestern Vormittag lieferte eine Freistetter Firma 1165 neue Stühle für das Bürgerhaus Neuer Markt an. Sie sind erheblich leichter als das alte Sitzmobiliar, das nach 28 Jahren sichtlich in die Jahre gekommen und teilweise schon zerschlissen war (Foto: Margull). »-Mehr
Bühl
Auf Generalprobe folgt starke Premiere

15.02.2018
"Offene Bühne" im Jugendzentrum
Bühl (red) - "Nach zwei tollen Jahren" der "Offenen Bühnen" in Hatzenweier freut sich Initiator Harald Schydlo, das Team des Bühler Jugendzentrums überzeugt zu haben, das Projekt im "Komm" veranstalten zu können. Auf eine gelungene Generalprobe folgte eine starke Premiere (Foto: pr). »-Mehr
Bühl
Dieseldiebe auf frischer Tat ertappt

14.02.2018
Dieseldiebe auf frischer Tat ertappt
Bühl (red) - Den richtigen Riecher hatten Polizeibeamte Dienstagnacht auf dem Autobahnparkplatz "Oberfeld" - und das im wahrsten Sinne des Wortes. Denn ein penetranter Dieselgeruch führte die Beamten direkt zu drei mutmaßlichen Dieben (Symbolfoto: Polizei). »-Mehr
Lichtenau
--mediatextglobal-- Absolut einzigartig: Volker Heymann setzt im Hoftheater die Sprache auch perkussiv ein.  Foto: Müller

12.02.2018
Balzerlebnisse im Hoftheater
Lichtenau (mmü) - Vögel haben beim Balzen definitiv weniger Probleme als Männer. Das war eine der Erkenntnisse des Kabarett-Abends mit Volker Heymann im Hoftheater Scherzheim. Im Programm "Der Hahn dreht auf" setzt Heymann Sprache auch perkussiv ein (Foto: mmü). »-Mehr
Bühl
Hausmänner auf dem Fastnachtsolymp

09.02.2018
Suppenausgabe für die Narren
Bühl (sie) - Traditionell stärkten sich Vertreter der Bühler Zünfte am Vormittag des Schmutzigen Donnerstags im Friedrichsbau mit der Narrensuppe (Foto: bema). Im Rahmen der Veranstaltung wurden auch wieder hohe Auszeichnungen an Leistungsträger der Fastnacht verliehen. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Gut zwei Drittel der Deutschen schlemmen einer Umfrage zufolge an Weihnachten ohne schlechtes Gewissen. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich halte mich generell zurück.
Ich esse immer worauf ich Lust habe.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen