https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Volkslauf rund ums Benz-Werk
Blick auf den letztjährigen Volkslauf 'Rund um das Mercedes-Benz-Werk Rastatt': Start zum Zehn-Kilometerlauf. Foto: av
21.02.2018 - 07:00 Uhr
Rastatt(red) - Der Internationale Volkslauf "Rund um das Mercedes-Benz-Werk Rastatt" geht am Sonntag, 4. März, in seine 28. Auflage. Für Erwachsene stehen zwei Distanzen zur Auswahl: Der Halbmarathon startet um 9.45 Uhr, der Zehn-Kilometer-Lauf um 10 Uhr; zudem steht um 10.15 Uhr wieder ein Schülerlauf auf dem Programm.

Die Organisatoren - seit März 2016 das "Laufwelt"-Team aus Wintersdorf zusammen mit der Daimler AG - hoffen, die "magische Grenze" von 1000 Teilnehmern zu erreichen, was indes auch wetterabhängig ist. Besonders der Halbmarathon sei zum frühen Start in die Saison eine besondere Herausforderung. Die Zehn-Kilometer-Strecke trage den Stempel des Deutschen Leichtathletik-Verbands und findet Eingang in die DLV-Wertung, heißt es in der Ankündigung weiter.

Im vergangenen Jahr waren rund hundert Kinder zum Einkilometerlauf gestartet, auch hier sehen die Veranstalter Wachstumspotenzial.

Das Thema des Rahmenprogramms lautet "Alles rund ums Laufen". Dabei präsentieren Aussteller in der Fahrzeugübergabehalle des Mercedes-Benz-Kundencenters ihre neuen Kollektionen.

Startgebühren: 13 Euro für den Halbmarathon, zehn Euro für den Zehn-Kilometer-Lauf sowie zwei Euro für den Schülerlauf.

Info: (07229) 699422.

www.laufwelt.de

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Straßensperrungen bei Volkslauf

01.03.2018
Straßensperrungen bei Volkslauf
Rastatt (red) - Am Sonntag veranstaltet die "Laufwelt" den 28. Volkslauf "Rund um Mercedes-Benz". Viele Laufbegeisterte werden dann wieder mit dabei sein. Um deren Sicherheit zu gewährleisten, wird es an mehreren Stellen Straßensperrungen geben (Foto: red/av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In Kanada ist seit kurzem Cannabis als Genussmittel zugelassen. Pro Person darf man 30 Gramm besitzen. Sollte Kiffen auch in Deutschland erlaubt sein?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen