https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
36-Jähriger sticht Frau nieder und stiehlt Handtasche
36-Jähriger sticht Frau nieder und stiehlt Handtasche
23.02.2018 - 16:41 Uhr
Walzbachtal (lsw/red) - Ein 36 Jahre alter Mann hat in Walzbachtal (Kreis Karlsruhe) eine Frau mit mehreren Messerstichen verletzt und ihr die Handtasche gestohlen.

Der mutmaßliche Täter habe die 48-Jährige in der Nacht zum Freitag zunächst auf Englisch angesprochen, als sie gerade dabei war, die Tür einer Gaststätte in Jöhlingen abzuschließen. Dann soll er sich ihr genähert und schließlich unvermittelt zugestochen haben, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Der Frau gelang es, den Angreifer mit Pfefferspray zu besprühen und eine Treppe hinunter zu stoßen. Der 36-Jährige stand allerdings wieder auf, stach erneut zu und entriss der Frau die Handtasche. Seine Flucht endete kurze Zeit später an einem Bahnhof, wo der Mann aus Kamerun von Polizisten festgenommen wurde. Die Beamten fanden jedoch nur einen Teil der Beute bei dem Mann.

Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. "Glücklichen Umständen ist es zu verdanken, dass die Geschädigte nicht schwerer oder sogar tödlich verletzt worden ist", so die Polizei. Dem 36-Jährigen werden versuchter Mord und schwerer Raub vorgeworfen. Er wird am Freitag noch dem Haftrichter vorgeführt.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Hund beißt 12-Jährige ins Bein

23.02.2018
Hund beißt 12-Jährige
Baden-Baden (red) - Ein 12 Jahre altes Mädchen wurde am Donnerstag von einem Hund in Steinbach gebissen. Der Vierbeiner hatte sich vermutlich erschrocken, als das Kind mit dem Tretroller an ihm vorbeifuhr. Das Mädchen wurde im Krankenhaus behandelt (Symbolfoto: red). »-Mehr
Baden-Baden
Männer sollen Senior um 47.500 Euro betrogen haben

23.02.2018
Falsche Polizisten vor Gericht
Baden-Baden (red) - Wegen versuchten gewerbsmäßigen Betrugs müssen sich Freitagmorgen zwei Männer vor dem Schöffengericht Baden-Baden verantworten. Sie sollen sich bei einem 84-Jährigen als Polizisten ausgegeben haben und so an sein Geld und Schmuck gekommen sein (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
´Es herrscht eine trügerische Ruhe´

23.02.2018
Der Puls soll wieder schlagen
Baden-Baden (kli) - Der Gründer der Bewegung "Pulse of Europe", Daniel Röder (Foto: dpa) kommt am Sonntag nach Baden-Baden. Im BT-Interview spricht er über geplante Aktionen, die Zukunft der Bewegung und des Kontinents. Röder warnt: "Es herrscht eine trügerische Ruhe." »-Mehr
Baden-Baden
Gutachter: Angeklagter war nicht in Ausnahmezustand

23.02.2018
Gutachter: Keine Affekthandlung
Baden-Baden (ab) - Der mittlerweile 51 Jahre alte Mann, der im April 2017 seine Ex-Freundin in Sasbach getötet haben soll, befand sich zur Tatzeit nicht in einem affektiven Ausnahmezustand. Dies hat ein Gutachter am Donnerstag am Landgericht Baden-Baden ausgeführt (Foto: hli/av). »-Mehr
Baden-Baden / Sasbach
Betrüger lassen sich Prepaid-Codes telefonisch vorlesen

22.02.2018
Betrüger ergaunern Handy-Guthaben
Baden-Baden/Sasbach (red ) - Mit der gleichen Masche zweimal Erfolg erzielt: Ein Betrüger hat in Baden-Baden und Sasbach rund 1.400 Euro ergaunert, indem er sich von Angestellten eines Discounters und einer Tankstelle die PIN von Prepaid-Karten durchgeben ließ (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In fast jedem Supermarkt oder Baumarkt stehen Sammelboxen für alte Batterien. Doch nur knapp die Hälfte des Mülls landet dort. Geben Sie Ihre Batterien dort ab?

Ja.
Hin und wieder.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen