https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Vom FKB besonders oft nach Mallorca
Vom FKB besonders oft nach Mallorca
25.02.2018 - 14:20 Uhr
Wiesbaden/Rheinmünster (dpa/vo) - Im vergangenen Jahr brachen von den 24 größten deutschen Verkehrsflughäfen so viele Menschen zu einer Flugreise auf wie noch nie - davon hat vor allem Griechenland profitiert. Das Statistische Bundesamt registrierte mit 117,6 Millionen Passagieren eine Steigerung um 5,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Gut ein Fünftel der Flugreisen entfiel auf den innerdeutschen Flugverkehr. Bei Passagieren am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) war wieder Mallorca das beliebteste Ziel.

Von deutschen Flughäfen aus flogen zu den griechischen Zielen rund 3,5 Millionen Menschen (plus 19,5 Prozent) und nach Portugal 2,5 Millionen (plus 16,4 Prozent). Beide Destinationen dürften von der Schwäche des Türkei-Tourismus profitiert haben. Dorthin sind die Fluggastzahlen um 3,6 Prozent auf 6,2 Millionen zurückgegangen. Beliebtestes Flugziel der Deutschen in Europa blieb aber Spanien mit 14,1 Millionen Fluggästen trotz einer unterdurchschnittlichen Steigerung um 3,3 Prozent. Auf den weiteren Plätzen folgen Großbritannien und Italien.

Bei den Überseezielen gelang Ägypten ein starkes Comeback: Die Zahl der Fluggäste nahm im Vergleich zum von Terrorfurcht geprägten Vorjahr um 69,1 Prozent auf knapp 1,4 Millionen zu. Auch Marokko legte um mehr als ein Viertel (27,3 Prozent) zu. Die deutschen Flughäfen hatten schon zuvor von einem Passagierrekord berichtet.

Am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden hoben im vergangenen Jahr die meisten Passagiere, nämlich 240.771, nach Palma de Mallorca ab. Platz 2 belegte London-Stansted mit 121.481 Passagieren, gefolgt von Hamburg mit 84.087 Passagieren. Platz 4 belegte Berlin-Tegel mit 70.888 Passagieren, auf Platz 5 folgte Barcelona-Girona mit 56.238 Passagieren. Auf die Kanarischen Inseln reisten zusammengerechnet 56.333 Passagiere.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Gitarrist Ulrich Singer gastiert in Spitalkirche

15.10.2017
Romantische Gitarrenmusik
Baden-Baden (red) - Ulrich Singer gastiert am Sonntag, 15. Oktober, in der Spitalkirche in Baden-Baden. Neben barocken und klassischen Klängen präsentiert der Baden-Badener seinen Zuhörern auch romantische Gitarrenmusik. Beginn der Veranstaltung ist um 18 Uhr (Foto: pr). »-Mehr
Baden-Baden
Der Kreislauf des Lebens in Öl oder Acryl

18.08.2017
Retrospektive von Eckerle-Arbeiten
Baden-Baden (cn) - Der in Steinbach lebende Künstler Rudi Eckerle (Foto: Nickweiler) hat kürzlich eine Ausstellung eröffnet - eine Retrospektive seines Schaffens. Und er feiert in diesem Jahr zudem sein goldenes Meisterjubiläum im Maler- und Lackiererhandwerk. »-Mehr
Berlin
Fusion geplatzt: Aus für neuen Ferienflieger

09.06.2017
Aus für neuen Ferienflieger
Berlin (dpa/vo) - Der Ferienflieger mit Maschinen der Tochter Niki und Tuifly kommt nicht zustande. Die Verhandlungen des Air-Berlin-Großaktionärs Etihad mit dem Tui-Konzern sind gescheitert. Am Baden-Airport verfolgt man die Entwicklungen mit Aufmerksamkeit (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Gewichtsspirale endlich gedreht. Fotos: pr

23.11.2012
Gewichtsspirale endlich gedreht
Baden-Baden(red) - Die Gewichtsspirale umzudrehen, das würde ich auch gerne schaffen", bekennt ein Audi-Mitarbeiter augenzwinkernd. Jahr für Jahr kommen Pfunde drauf. Jetzt haben die Bajuwaren zumindest dafür gesorgt, dass wenigstens ihr "Kind" die Wende schafft (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die CDU Baden-Württemberg hat sich für ein generelles Burkaverbot ausgesprochen. Halten Sie das für richtig?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen