https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Handtaschenraub: Zwei Jugendliche vorläufig festgenommen
Handtaschenraub: Zwei Jugendliche vorläufig festgenommen
28.02.2018 - 20:22 Uhr
Rastatt (red) - Zwei Jugendliche haben am Dienstagabend in Rastatt einer Frau ihre Handtasche geklaut. Die Polizei nahm die Jungs im Alter von 14 und 16 Jahren vorläufig fest.

Die beiden Jugendlichen sollen einer 57 Jahre alten Frau gegen 18.15 Uhr in der Rauentaler Straße ihre Handtasche gewaltsam entrissen haben. Die Überfallene wandte sich nach dem Vorfall an die Polizei, die umgehend nach den Räubern fahndete.

Im Schlosspark stießen die Beamten kurze Zeit später auf zwei Personen, die sich im Aussehen mit der Täterbeschreibung deckten, und die beim Erkennen der Polizisten flüchteten. Den Uniformträgern gelang jedoch nach kurzer Verfolgung zu Fuß die vorläufige Festnahme der beiden.

Im Tatortbereich entdeckten die Beamten schließlich noch die zuvor geraubte Handtasche, die in einem Gebüsch unweit des Ludwig-Wilhelm-Gymnasiums lag. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die Verdächtigen ihren Erziehungsberechtigten überstellt.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die CDU Baden-Württemberg hat sich für ein generelles Burkaverbot ausgesprochen. Halten Sie das für richtig?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen