https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Mit Drogen und Schlagstock ins Gericht
Mit Drogen und Schlagstock ins Gericht
01.03.2018 - 14:03 Uhr
Rastatt (red) - Mit den Einlasskontrollen am Amtsgericht Rastatt hatten offenbar zwei Besucher des Justizgebäudes am Mittwoch nicht gerechnet.

Gegen 11.30 Uhr wurde ein 53-Jähriger an den Pforten zum Gericht dabei erwischt, wie er mit einer geringen Menge Marihuana in der Tasche vor Justitia treten wollte. Am Nachmittag fiel dann ein Jugendlicher auf, der mit einem Teleskopschlagstock ins Gebäude wollte.

Die Kontrolleure behielten beides ein. Die schlecht ausgestatteten Gerichtsbesucher erwarten nun Anzeigen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Mainz / Stuttgart
--mediatextglobal-- Ruhestörer stoppen - rechtlich nicht immer einfach, wenn sich der Betreffende querstellt. Foto: dpa

17.02.2018
Polizisten-Petition zu Ruhestörung
Mainz/Stuttgart (red) - Ein Polizist in Rheinland-Pfalz strebt mit einer Petition eine rechtliche Änderung an: Konkret geht es um die Frage, wann Polizisten bei nächtlicher Ruhestörung eine Privatwohnung betreten dürfen. Ein Thema, das auch Baden-Württemberg betrifft (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Bei Kontrollen ertappt die Polizei bundesweit regelmäßig Autofahrer, die unter Drogeneinfluss stehen. Auch in der Kurstadt gibt es solche Fälle immer wieder. Foto: dpa

12.02.2018
Mehr Autofahrer unter Drogen
Baden-Baden (sre) - Bundesweit nehmen Unfälle unter Drogeneinfluss seit Jahren zu: Diesen Trend kann ma n lauch in der Region beobachten. Bei Kontrollen (Foto: dpa) auf der B 500 hat man schon mehrfach in wenigen Stunden mehr als 20 Autofahrer unter Drogeneinfluss erwischt. »-Mehr
Waiblingen
Schlaganfall am Steuer - Busfahrer fährt noch 15 Kilometer

02.02.2018
Schlaganfall am Steuer
Waiblingen (lsw) - Mit 73 Schülern und Lehrern an Bord ist ein wohl durch einen plötzlichen Schlaganfall gehandicapter Busfahrer im Rems-Murr-Kreis noch knapp 15 Kilometer weit gefahren. Dann schafften es die Lehrer, den Fahrer zum Anhalten zu bringen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Hartheim
Polizei findet zehn Kilo Marihuana in Fernbus

12.12.2017
Zehn Kilo Drogen im Fernbus
Hartheim (lsw) - In einem Fernreisebus haben Kontrolleure rund zehn Kilogramm Marihuana entdeckt. Sie hatten den Bus auf der A5 aus dem Verkehr gezogen; dann schlug ein Drogenspürhund an. Die Drogen waren auf zwei Koffer verteilt gewesen (Foto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Experte: Drogenkonsumräume helfen, aber kein Allheilmittel

01.12.2017
Eine "Fixerstube" für Karlsruhe?
Karlsruhe (lsw) - Das Land prüft derzeit die Einrichtung eines Drogenkonsumraums in Karlsruhe. Die erste "Fixerstube" im Südwesten soll die Situation am Werderplatz entschärfen, wo zeitweise bis zu 60 Menschen Drogen und Alkohol konsumieren (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Angesichts der aktuellen Regierungskrise um die Asylpolitik ist laut Umfrage fast jeder zweite Deutsche für eine Ablösung von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen