https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Vandalismus in Karlsruhe: Jugendliche Tatverdächtige festgenommen
Vandalismus in Karlsruhe: Jugendliche Tatverdächtige festgenommen
01.03.2018 - 16:00 Uhr
Karlsruhe (red) - Die massiven Sachbeschädigungen der vergangenen Tage auf dem Sportgelände des Karlsruher SC oder den Tunnelröhren in der Karlsruher Innenstadt sind offensichtlich aufgeklärt. Das teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Donnerstag mit.

Die Ermittlungen führten zu einer Gruppe Kinder und Jugendlicher im Alter von 13 bis 17 Jahren. Am Mittwoch nahm die Polizei einen 17-Jährigen fest, der die Taten bei seiner Vernehmung in vollem Umfang auch einräumte. Er wird am Donnerstag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe dem Haftrichter vorgeführt.

Wie berichtet waren mehrfach Einrichtungen des Karlsruher Sportclubs, der Tunnelröhren an der Kombi-Baustelle, Tiefgaragen und Bürogebäude mit Schäden im sechsstelligen Euro-Bereich von Vandalismus betroffen.

Insgesamt vier Tatverdächtige

Darüber hinaus wurde inzwischen bekannt, dass in der Nacht zum Donnerstag erneut eine Person mit einem Hammer auf dem Dach eines bereits in der Vergangenheit von den Vandalen aufgesuchten Gebäudes in der Philipp-Reis-Straße gesehen wurde. Die Polizei konnte einen 15-Jährigen festnehmen, der vermutlich ebenfalls der Gruppierung zuzurechnen sei, heißt es in der Mitteilung weiter. Derzeit sind vier Tatverdächtige im Visier der Polizei. Eine beim Polizeirevier Südweststadt eingerichtete Ermittlungsgruppe ist nun mit der Aufarbeitung einer Vielzahl von Straftaten, die auf das Konto der Jugendlichen gehen könnten, beschäftigt.

Foto: Karlsruher SC

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Sinzheim
Infostände sind von Schülern belagert

01.03.2018
Interesse an Ausbildungsforum
Sinzheim (ahu) - Schon bevor das elfte Ausbildungsform am frühen Dienstagabend offiziell begann, hatte es viele Jugendliche in die Fremersberghalle zu den Präsentationen der etwa 70 beteiligten Firmen und Institutionen gezogen. Dicht an dicht waren die Infostände aufgebaut (Foto: Huck). »-Mehr
Ottersweier
--mediatextglobal-- Vorsitzender Alexander Kern gratuliert dem deutschen Vizemeister Hans-Peter Egner und dem Bundessieger Rudi Leppert (von links) zu ihren Erfolgen. Foto: Verein

01.03.2018
Erfolgreich auf Bundesebene
Ottersweier (red) - Ein zufriedenes Resümee zog Vorsitzender Alexander Kern in der Jahreshauptversammlung des Kleintierzuchtvereins C25 Ottersweier. Er berichtete über die gelungene Lokalschau und gratulierte den auf Bundesebene erfolgreichen Ottersweierer Züchtern (Foto: Verein). »-Mehr
Rastatt
Handtaschenraub: Zwei Jugendliche vorläufig festgenommen

28.02.2018
Handtaschenräuber geschnappt
Rastatt (red) - Zwei Jugendlichen haben am Dienstag in Rastatt einer Frau ihre Handtasche geklaut. Nach kurzer Fahndung entdeckten Polizisten die beiden mutmaßlichen Täter im Schlosspark. Die Jungs im Alter von 14 und 16 Jahren wurden vorläufig festgenommen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Sinzheim
--mediatextglobal-- Kommandant Jürgen Segewitz ehrt Ralf Mußler, Anton Ernst und Werner Walter im Beisein von Bürgermeister Erik Ernst, Heiko Holzner und Andreas Schmidt (von links). Foto: Philipp

28.02.2018
Weniger Einsätze als 2016
Sinzheim (up) - Die Freiwillige Feuerwehr Sinzheim hatte im vergangenen Jahr insgesamt 86 Einsätze zu absolvieren, das sind 27 weniger als im Jahr 2016. Das gab Kommandant Jürgen Segewitz in der kürzlich stattgefundenen Jahreshauptversammlung bekannt (Foto: Philipp). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Ringelreihen auf dem Rad: Das erfolgreiche Sechser-Team des KRS Rebland aus Varnhalt.  Foto: Schwarz/KRS Rebland

28.02.2018
Zwei Titel für KRS Rebland
Baden-Baden (red) - Bei den baden-württembergischen Meisterschaften für jugendliche Hallenradsportler räumte der KRS Rebland (Foto: Schwarz) aus Varnhalt ab: Am Ende des Wettkampfstags in Ravensburg standen zwei Meistertitel sowie eine Vizemeisterschaft zu Buche. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Marode Fenster, bröckelnder Putz, defekte Toiletten: Der Städtetag fordert mehr Geld, um die Schulen in Baden-Württemberg zu sanieren. Sind Sie auch der Meinung, dass mehr Geld nötig ist?

Ja.
Nein.
Ich weiß nicht.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen