https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Einbruch in Rastatter Apotheke
Einbruch in Rastatter Apotheke
02.03.2018 - 08:59 Uhr
Rastatt (red) - Vermutlich über die Tiefgarage sind Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag in eine Apotheke in Rastatt eingebrochen. Dabei wurden in dem Objekt in der Kaiserstraße zwei Türen aufgebrochen, um sich Zutritt zu den Geschäftsräumen zu verschaffen.

Insgesamt liegt der entstandene Sachschaden laut der Polizei weit über dem entwendeten Diebesgut. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass der Einbruch in der Zeit nach Ladenschluss am Mittwoch bis zur Öffnung am Donnerstagmorgen begangen wurde.

Zeugen, Nachbarn oder andere Hinweisgeber, die in der Nacht zum Donnerstag verdächtige Personen in der Apotheke oder der Tiefgarage gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Rastatt unter der Telefonnummer (0 72 22) 76 10 in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Rheintalbahn: Schlichtungsverfahren zieht sich

01.03.2018
Rheintalbahn: Verfahren zieht sich
Rastatt (lsw) - Das Schlichtungsverfahren wegen des Riesenschadens beim Bau des Tunnels für die neue Rheintalbahn in Rastatt zieht sich in die Länge. Es sollte ursprünglich nur sechs Monate dauern. Das gesamte Tunnelbauprojekt wird wohl erst 2024 fertig (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Einbruch in Mobilfunkgeschäft in Rastatt

28.02.2018
Einbruch in Mobilfunkgeschäft
Rastatt (red) - In der Rastatter Poststraße ist am Mittwochmorgen in ein Mobilfunkfachgeschäft eingebrochen worden. Die Täter warfen eine Scheibe ein und durchsuchten dann den Laden. Letztlich klauten sie Mobiltelefone und entkamen unerkannt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Erneut Einbruch beim KSC

21.02.2018
Erneut Einbruch beim KSC
Karlsruhe (red) - Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch erneut in das Nachwuchsleistungszentrum des Karlsruher Sportclubs eingebrochen. Erst Sonntagnacht hatten Randalierer auf dem Gelände des KSC gewütet und waren in mehrere Gebäude eingebrochen (Foto: KSC). »-Mehr
Karlsruhe
Randalierer wüten im Wildpark

19.02.2018
Randalierer wüten im Wildpark
Karlsruhe (red) - Unbekannte sind in der Nacht auf Montag auf das Gelände des Karlsruher SC eingedrungen und haben dort randaliert. Unter anderem wurden nach Angaben eines KSC-Sprechers das Nachwuchsleistungszentrum, Busse und ein Trainingsplatz beschädigt (Foto: KSC). »-Mehr
Bühl
Einbruch ins Bühler Schwarzwaldbad

19.02.2018
Einbruch ins Schwarzwaldbad
Bühl (red) - Noch unbekannte Langfinger haben am Sonntagabend eine Glastür am Bühler Schwarzwaldbad eingeschlagen. Dann nahmen sie sich den Verkaufsautomaten im Foyer des Bades vor. Sie brachen ihn auf, erbeuteten Bargeld und flüchteten (Archivfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Streit in der Union über Zurückweisungen von Migranten an den Grenzen ist vertagt. Glauben Sie, dass CDU und CSU noch zu einer Einigung finden?

Ja.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen