http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Grüner Ortsrand Niederbühl soll gesichert werden
Die L 77 entlang dem Stadtteil Niederbühl: Der durchgrünte Ortsrand mit Gewässer wird gestärkt.  Foto: Mauderer
05.03.2018 - 14:20 Uhr
Rastatt (ema/red) - Wer auf der L77 zwischen Rastatt und Niederbühl unterwegs ist, passiert einen Grünzug des hinteren Bereichs der Murgtalstraße, dessen Substanz gesichert werden soll.

Daher wurde nun ein Bebauungsplan auf den Weg gebracht, der Regelungen zu Tiefe und Bauvolumen von Gebäuden am Ortsrand beinhaltet. Der Stadtplanung ist daran gelegen, keine weiteren großen Gebäude zuzulassen, die in Niederbühl bereits einen Bruch mit der sonst eher dörflichen Struktur erzeugen.

Die Stadtverwaltung will nicht nur den durchgrünten Ortsrand sichern, sondern auch der Bedeutung der für Niederbühl typischen Gewässer Rechnung tragen. So fließt etwa der Ooser Landgraben durch das Plangebiet. Mittelfristig könnte in dem Bereich allerdings noch Bewegung in die Straßeninfrastruktur kommen. Im Zusammenhang mit der künftigen Erschließung des Sportgeländes samt Kombibad auf dem Schwalbenrain zieht die Stadtverwaltung eine Variante mit zwei Kreiseln in Betracht. Auf diese Weise könnte die L77 mit dem Philosophenweg verknüpft werden - eine Maßnahme, die rund 1,5 Millionen Euro kosten würde.

Foto: Mauderer

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Durmersheim
--mediatextglobal-- Unterricht einmal anders: Die chinesischen Austauschschüler lernen den Cha-Cha-Cha-Schritt. Foto: Hliza

23.02.2018
Austausch: Chinesen am WHG
Durmersheim (hli) - Besuch aus Fernost weilt für knapp eine Woche am Durmersheimer Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium (Foto: hli). Im Rahmen der Partnerschaft mit einer Schule in Schanghai sind 20 Schüler und vier Lehrkräfte zu Gast - und staunen über frische Luft und kleine Häuser. »-Mehr
Bühlertal
--mediatextglobal-- Sven Wilhelm, Vorsitzender des Blasmusikbezirks, ehrt Albrecht Müller, Monika Gutmann und Andreas Vögele. Stellvertreter Hans-Jürgen Burkart gratuliert (von rechts). Foto: iru

20.02.2018
Bezirk Yburg "gut aufgestellt"
Bühlertal (iru) - Beeindruckende Mitgliederzahlen aus den Musikvereinen und eine historisch niedrige Durchfallquote beim Jungmusikerleistungsabzeichen (JMLA) waren die erfreulichen Nachrichten bei der Jahreshauptversammlung des Blasmusikbezirks Yburg-Windeck (Foto: iru). »-Mehr
Bühl
Auf Generalprobe folgt starke Premiere

15.02.2018
"Offene Bühne" im Jugendzentrum
Bühl (red) - "Nach zwei tollen Jahren" der "Offenen Bühnen" in Hatzenweier freut sich Initiator Harald Schydlo, das Team des Bühler Jugendzentrums überzeugt zu haben, das Projekt im "Komm" veranstalten zu können. Auf eine gelungene Generalprobe folgte eine starke Premiere (Foto: pr). »-Mehr
Hügelsheim
Döner statt Lockenwickler

20.09.2017
Döner statt Lockenwickler
Hügelsheim (mak) - Wo früher Haare geschnitten wurden, dreht sich bald Fleisch am Spieß: Der ehemalige Friseursalon in der Hügelsheimer Hauptstraße soll in einen Kebap-Imbiss umgewandelt werden. Der Ausschuss für Bau, Technik und Umwelt hat dem nun zugestimmt (Foto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Schnelle After-Work-Küche

27.11.2012
Schnelle After-Work-Küche
Baden-Baden (ela) - Morgens muss es schnell gehen, in der Mittagspause wird rasch noch etwas erledigt, am Abend kommt man spät nach Hause. Auf der Strecke bleibt oft eine gesunde Ernährung. Dabei reicht ine halbe Stunde für viele leckere und gesunde Gerichte aus (Foto: Jörger). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Hans-Georg Maaßen ist nach massiver Kritik an seiner Arbeit nicht mehr Verfassungsschutz-Präsident, sondern wird zum Staatssekretär im Innenministerium befördert. Finden Sie diese Entscheidung gut?

Ja.
Nein.
Das ist eine Frechheit.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen