http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
BUND reicht Klage gegen zweite Rheinbrücke bei Wörth ein
BUND reicht Klage gegen zweite Rheinbrücke bei Wörth ein
08.03.2018 - 21:19 Uhr
Karlsruhe/Wörth (lsw) - Im Streit um den Bau einer zweiten Rheinbrücke zwischen Wörth und Karlsruhe hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Klage eingereicht. Das bestätigte das Oberverwaltungsgericht (OVG) in Koblenz am Donnerstag in Bezug auf den BUND-Landesverband Rheinland-Pfalz. Das OVG Rheinland-Pfalz ist in diesem Fall erste Instanz.

Der BUND teilte mit, er zeige "Flagge gegen eine jahrelang generalstabsmäßig von Politik und Wirtschaft vorangetriebene Kampagne zugunsten eines überflüssigen Verkehrsprojektes". Bei einem Bau der Brücke würden seltene Tierarten leiden. Die Stadt Karlsruhe wiederum klagt vor dem Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg gegen die Pläne.

Die Planungen für den Brückenbau sind sowohl in Rheinland-Pfalz als auch in Baden-Württemberg abgeschlossen. Die Planfeststellungsbeschlüsse wurden erlassen.

Die alte Rheinbrücke, die täglich von 80.000 Fahrzeugen genutzt wird, ist sanierungsbedürftig und morgens in Richtung Karlsruhe regelmäßig überlastet. Das trifft Pendler, die aus Rheinland-Pfalz über die Brücke fahren. Laut BUND entsteht der Stau aber vor allem durch die Überlastung des Karlsruher Straßennetzes. "Eine zweite Brücke würde die Stausituation sogar weiter verschärfen", ist sich die Organisation sicher.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Einstimmiges Votum für Rastatter Etat

06.03.2018
Haushalt verabschiedet
Rastatt (ema) - Einstimmig hat der Gemeinderat den Haushalt 2018 verabschiedet. Trotz finanziell rosiger Rahmenbedingungen musste sich OB Hans Jürgen Pütsch kritische Töne anhören. Für Ärger sorgt die Kostenexplosion beim Neubau der Hans-Thoma-Schule (Foto: ema). »-Mehr
Stuttgart
Längstens 15 Minuten bis zum Einsatzort

03.03.2018
Rettungsdienst im Fokus
Stuttgart (bjhw/lsw) - Das baden-württembergische Innenministerium macht Tempo beim Umbau des Rettungsdiensts (Foto: dpa). Noch in diesem Jahr sollen vier ärztliche Leiter bei den Regierungspräsidien eingesetzt werden, die die medizinische Fachaufsicht übernehmen. »-Mehr
Columbus
Zu wenig Sturmkraft

03.03.2018
DFB-Frauen unterliegen USA
Columbus (sid) - Die DFB-Fußballerinnen können die USA (Foto: AFP) einfach nicht bezwingen. Beim SheBelieves Cup unterlag die Auswahl von Bundestrainerin Steffi Jones dem Gastgeber 0:1 und verpasste das erhoffte erste Erfolgserlebnis gegen den Weltmeister seit über 14 Jahren. »-Mehr
Rastatt
Arbeiten auf früherem Kasernenareal

01.03.2018
Arbeiten auf Kasernenareal
Rastatt (ema) - Es tut sich was am südlichen Stadteingang von Rastatt: Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BIMA) lässt auf einem früheren Kasernenareal eine Instandsetzungshalle abreißen. Zwei weitere marode Gebäude soll noch das gleiche Schicksal ereilen (Foto: Frank Vetter). »-Mehr
Sinzheim
Kostenlose Rentenberatung in Sinzheim

01.03.2018
Kostenlose Rentenberatung
Sinzheim (red) - Die Deutsche Rentenversicherung Bund bietet ihren Versicherten in Sinzheim eine kostenlose Beratung in allen Rentenangelegenheiten an. Es können Rentenanträge und Anträge auf Kontenklärung gestellt werden. Ein Termin muss nicht vereinbart werden (Foto: red/av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In fast jedem Supermarkt oder Baumarkt stehen Sammelboxen für alte Batterien. Doch nur knapp die Hälfte des Mülls landet dort. Geben Sie Ihre Batterien dort ab?

Ja.
Hin und wieder.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen