http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Zelte in Bankinstitut aufgeschlagen
Zelte in Bankinstitut aufgeschlagen
09.03.2018 - 11:05 Uhr
Rastatt (red) - Ein 33-Jähriger hat durch die Wahl seines Nachtquartiers Beamte des Polizeireviers Rastatt auf den Plan gerufen. Der Mann hatte den Vorraum einer Bank in der Straße Im Köpfel zur Heimstatt erklärt.

Wie die Polizei mitteilte, hatte eine Kundin des Kreditinstituts sich in Sorge um die eigene Sicherheit kurz nach Mitternacht an die Polizei gewandt. Beim Eintreffen der Ordnungshüter zeigte sich der Übernachtungsgast wenig begeistert von deren Erscheinen. Mit viel Geduld und gutem Zureden gelang es, den Mann zum Abbruch der Zelte zu bewegen.

Ein juristisches Nachspiel wird nicht ausbleiben. Da der 33-Jährige neben einem Mobiltelefon auch eine Musikbox mit Strom einer bankeigenen Steckdose versorgt hatte, erwartet ihn nun eine Strafanzeige wegen Entziehung elektrischer Energie.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Berlin
Die alte Macht am Rhein

20.02.2018
Die alte Macht am Rhein
Berlin (gha) - In Bonn verfolgen die Lokalpatrioten die Regierungsbildung in Berlin mit Bangen. Für die alte Hauptstadt (Foto: dpa) steht viel auf dem Spiel. Sollte das Bündnis am Nein der SPD scheitern, geriete auch die Zweiteilung des Regierungssitzes wieder in Gefahr. »-Mehr
Bühl / Offenburg
Drei Einbrecher in U-Haft

07.02.2018
Drei Einbrecher in U-Haft
Bühl/Offenburg (red) - Die Polizei hat drei Männer festgenommen, die innerhalb von vier Wochen mindestens 20 Wohnungseinbrüche zwischen Bühl und Heitersheim begangen haben sollen. Die Männer im Alter zwischen 25 und 32 Jahren sitzen in Untersuchungshaft (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bonn / München
--mediatextglobal-- Wer sich bei einem Gewitter im freien Feld aufhält, sollte sich in einer Mulde in die Hocke begeben.  Foto: dpa

03.08.2017
Bei Gewitter sich richtig verhalten
Bonn/München (dpa) - Heftige Unwetter ziehen im Sommer oft über das Land - so wie in den vergangenen Wochen. Doch wie sollte man reagieren, wenn Blitz und Donner plötzlich während eines Ausflugs aufkommen? Experten geben Tipps zum richtigen Verhalten (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Zum Tag der Verkehrssicherheit finden aktuell Verkehrskontrollen statt. Es soll vor allem auf die Gefahren von Ablenkung am Steuer durch Handys aufmerksam gemacht werden. Finden Sie das gut?

Ja, mehr davon!
Ja,
Nein.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen