http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Fünf Verletzte bei Unfall auf A5
Fünf Verletzte bei Unfall auf A5
10.03.2018 - 08:12 Uhr
Sinzheim (red) - Bei einem Unfall auf der A5 in Fahrtrichtung Norden bei Sinzheim es am Freitagnachmittag fünf Verletzte gegeben, darunter zwei Kinder. Es bildete sich ein zwei Kilometer langer Stau geführt.

Der Fahrer eines VW Transporters fuhr laut der Polizei von der Rastanlage Bühl auf die A5 ein und wechselte sofort auf die mittlere Fahrspur, um einen Lastwagen zu überholen. Als er bemerkte, dass auf der mittleren Fahrspur ebenfalls ein Lkw fährt, wechselte er nach links, ohne auf einen herannahenden Ford Mustang zu achten.

Dessen Fahrer konnte eine Kollision mit dem VW Transporter nicht mehr verhindern. Beiden Fahrzeugführern gelang es noch, an den rechten Fahrbahnrand zu steuern.

Die drei Insassen des VW Transporters, darunter zwei Kinder, wurden leicht verletzt. Der Fahrer des Ford Mustang wurde mit schweren Verletzungen vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Sein Mitfahrer erlitt ebenfalls leichte Verletzungen. Der Schaden beläuft sich laut der Polizei auf 60.000 Euro. Nach 90 Minuten floss der Verkehr wieder ohne Behinderungen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Vier Verletzte bei Unfall auf A5

06.03.2018
Vier Verletzte bei Unfall auf A5
Rastatt (red) - Ein zu geringer Sicherheitsabstand in Verbindung mit nicht angepasster Geschwindigkeit: Bei einem Auffahrunfall am Montagabend auf der A5 bei Rastatt wurden vier Personen verletzt. Die Polizei geht von einem Schaden von rund 80.000 Euro aus (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Durmersheim
Schwer verletzt: Polizist bleibt an Zaun hängen

05.03.2018
Polizist bei Einsatz schwer verletzt
Durmersheim (red) - Bei der Fahndung nach einer Gruppe Jugendlicher hat sich ein Polizeibeamter am Sonntag in Durmersheim schwer verletzt. Er musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein Fremdverschulden wird ausgeschlossen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Im Ligaspiel erwies sich der VfB-Block für Bühl (rechts: Masahiro Yanagida) meist als unüberwindbare Mauer.  Foto: toto

03.03.2018
Bühl im Pokalfinale nur Außenseiter
Bühl (red) - Zumindest von der Papierform her sind die Dinge geklärt: Der VfB Friedrichshafen ist im Finale um den Deutschen Volleyball-Pokal an diesem Sonntag klarer Favorit, der TVB Bühl (Foto: toto) ebensolcher Außenseiter. Andererseits: Auch diese Finale muss erst gespielt werden. »-Mehr
Offenburg
--mediatextglobal-- Eine Autofahrt kann im schlimmsten Fall tödlich enden: Oft ist zu hohes Tempo schuld an Unfällen. Foto: Archiv/bema

02.03.2018
Auffällig viele Verkehrsunfälle
Offenburg (for) - Die Zahl der Verkehrsunfälle ist vergangenes Jahr besonders im Landkreis Rastatt auffällig stark gestiegen, ohne dass es dafür eine plausible Erklärung gibt. Dies geht aus der Verkehrsunfallstatistik 2017 des Polizeipräsidiums Offenburg hervor (Foto: bema/av). »-Mehr
Rheinmünster
Zwei Verletzte und hoher Schaden bei Unfall

27.02.2018
Zwei Verletzte und hoher Schaden
Rheinmünster (red) - Weil ein Autofahrer am Montagnachmittag in Greffern das Rotlicht einer Ampelanlage missachtete, kam es zu einem Unfall. Dabei wurde eine 37-jährige Autofahrerin sowie ihre acht Jahre alte Tochter verletzt. Zudem entstand hoher Sachschaden (Foto: Margull). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die CDU Baden-Württemberg hat sich für ein generelles Burkaverbot ausgesprochen. Halten Sie das für richtig?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen