http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Flüchtling verletzt Polizist bei Einsatz
Flüchtling verletzt Polizist bei Einsatz
10.03.2018 - 17:05 Uhr
Esslingen (lsw) - Ein 28 Jahre alter Polizist ist bei einem Einsatz in einer Flüchtlingsunterkunft in Esslingen von einem Bewohner angegriffen und verletzt worden.

Wie ein Sprecher der Polizei in Reutlingen am Samstag mitteilte, hatte eine Anwohnerin die Polizei alarmiert, weil sie in einer benachbarten Flüchtlingsunterkunft einen Streit bemerkt hatte. Die Polizei rückte daraufhin am Freitagabend mit acht Streifenwagen und 16 Beamten aus.

Da sich ein Bewohner der Unterkunft nicht beruhigen ließ, legten Polizisten ihm Handfesseln an. Ein 26 Jahre alter Bewohner wollte seinem Mitbewohner zu Hilfe kommen und verletzt dabei den Polizeibeamten an der Hand. Der Kollege sei so schwer verletzt, dass er nun für "längere Zeit" dienstunfähig sei, sagte der Sprecher der Polizei. Wie es zu der Verletzung kam, wollte er nicht mitteilen. Gegen den Angreifer werde nun ein Strafverfahren eingeleitet.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Freiburg
Staatsanwalt fordert lebenslange Haft für Hussein K.

09.03.2018
Lebenslange Haft gefordert
Freiburg ( lsw) - Im Freiburger Mordprozess gegen den Flüchtling Hussein K. hat der Staatsanwalt eine lebenslange Haftstrafe mit anschließender Sicherungsverwahrung beantragt. Der Angeklagte sei gefährlich für die Allgemeinheit, sagte der Oberstaatsanwalt Eckart Berger (Foto: dpa). »-Mehr
Freiburg
Freiburger Mordprozess: Gutachter warnt vor Wiederholung

02.03.2018
Gutachter warnt vor Hussein K.
Freiburg (lsw) - Im Freiburger Mordprozess gegen den Flüchtling Hussein K. hat ein Gutachter vor hoher Wiederholungsgefahr gewarnt. Der Angeklagte habe eine große und anhaltende Gewaltbereitschaft, Interesse an aggressiven Sexualpraktiken und sei frauenfeindlich (Foto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
Sonderstab für Problemfälle

26.02.2018
Straftäter ausgewiesen
Stuttgart (lsw) - Ein auch als Konsequenz auf die Pannen im Fall Anis Amri in Baden-Württemberg gegründeter Sonderstab des Innenministeriums hat inzwischen etliche ausländische Straftäter des Landes verwiesen. Dies berichtet Innenstaatssekretär Martin Jäger (Foto: dpa). »-Mehr
Freiburg
Fall Hussein K.: Zweifel an Altersangaben des Vaters

08.02.2018
Zweifel an Altersangaben
Freiburg (lsw) - Im Freiburger Mordprozess gegen den Flüchtling Hussein K. wollen sich Staatsanwalt und Verteidiger nicht auf den Vater des Angeklagten stützen. Dessen Aussage, der zufolge Hussein K. 33 Jahre alt ist, ließen keine verlässlichen Schlüsse auf das Alter zu (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Mit einem Bündel von Maßnahmen will die Bundesregierung die hohen Mietkosten dämpfen, die viele Bürger besorgen. Fürchten Sie, sich in Zukunft Ihre Wohnung nicht mehr leisten zu können?

Das ist schon der Fall.
Ja.
Nein.
Ich bin in keinem Mietverhältnis.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen