http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
400 Frauen bei DNA-Massentest
400 Frauen bei DNA-Massentest
11.03.2018 - 19:43 Uhr
Mannheim (lsw) - Nach dem Fund einer Baby-Leiche in Mannheim sind rund 400 Frauen einem Aufruf zum DNA-Test gefolgt. Sie waren am Wochenende zur Abgabe von Speichelproben gekommen, wie die Polizei am Sonntagabend nach dem Ende der Aktion mitteilte. Die Teilnahme war freiwillig. Wer nicht gekommen sei, müsse aber damit rechnen, dass die Umstände näher überprüft würden, sagte ein Polizeisprecher.

Viele jener Frauen, die sich am Samstag beteiligten, hätten erklärt, dass sie die Aktion gut und richtig fänden. "Sie wollen ihren Beitrag zur Aufklärung leisten", sagte der Sprecher. Die Behörden hatten rund 900 Briefe an Frauen im Alter von 14 bis 35 Jahren verschickt, die im Süden der Stadt wohnen.

Die Polizei erhofft sich nach eigenen Angaben wichtige Hinweise, die zur Mutter des Babys führen. "Sie braucht vielleicht Hilfe." Der DNA-Test erhöhe zudem möglicherweise den Druck auf Menschen, die etwas über den Fall wüssten, sich zu äußern. Ein Fußgänger hatte den leblosen Körper des weiblichen Babys am 12. Januar in einem Weiher im Süden Mannheims entdeckt.

Den Ermittlungen zufolge lag die Leiche bereits einige Tage in dem kleinen See. Bei der Geburt habe das Kind gelebt, hieß es. Zur Todesursache machte die Polizei keine Angaben. An dem Fall arbeitet in Mannheim eine Sonderkommission. Die Polizei hat sich auch mit Videobotschaften an die Öffentlichkeit gewandt.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
--mediatextglobal-- Unverblümt: Natascha Gundacker als Dame mit Hütchen und ihr Nachbar (Joachim Berger) machen zur Eröffnung eine gute Figur. Foto: Marotte

10.03.2018
Schräge Typen mit vielen Marotten
Karlsruhe (red) - Österreichischer Hintersinn beweisen "Frau Notnagel und ihr Nachbar" zur Eröffnung des Figurentheater-Festivals "Marottinale" in Karlsruhe. Bis 11. März stehen noch Blattwinzlinge, Hühnerdiebe und Vagabunden auf dem Programm in der Marotte (Foto: pr). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Es entsteht eine Kindertagesstätte: ´Zukunft durch Bildung´ will Alleinerziehende in Nicaragua entlasten.  Foto: pr

10.03.2018
Gaggenauer bauen Kita in Nicaragua
Gaggenau (marv) - Gewerkschafter um den ehemaligen IG Metall-Geschäftsführer in Gaggenau, Paul Rodenfels, bauen mit der Stiftung "Zukunft durch Bildung" ein Multifunktionshaus mit integrierter Kindertagesstätte (Foto: pr) in der Nähe von Granada im lateinamerikanischen Nicaragua. »-Mehr
Freiburg
Staatsanwalt fordert lebenslange Haft für Hussein K.

09.03.2018
Lebenslange Haft gefordert
Freiburg ( lsw) - Im Freiburger Mordprozess gegen den Flüchtling Hussein K. hat der Staatsanwalt eine lebenslange Haftstrafe mit anschließender Sicherungsverwahrung beantragt. Der Angeklagte sei gefährlich für die Allgemeinheit, sagte der Oberstaatsanwalt Eckart Berger (Foto: dpa). »-Mehr
Berlin
Weltfrauentag: Gleichstellung passiert nicht von alleine

08.03.2018
21 Prozent weniger Lohn für Frauen
Berlin (KNA) - 100 Jahre nach Einführung des Wahlrechts für Frauen bleibt in Deutschland nach Einschätzung von Experten viel zu tun. Viele Frauen erhalten nach wie vor für die gleiche Arbeit weniger Lohn als Männer, sind in Teilzeit und häufiger von Altersarmut betroffen (Symbolfoto: pr). »-Mehr
Weisenbach
TV Weisenbach läutet heiße Phase ein

08.03.2018
Heiße Phase für TV Weisenbach
Weisenbach (red) - Der Tabellendritte TTF Rastatt gastiert in der Tischtennis-Verbandsliga der Männer am Samstag im Topspiel beim Spitzenreiter TTSF Hohberg. In der Frauen-Verbandsliga beginnt für Tabellenführer Weisenbach mit dem Doppelspieltag die heiße Phase (Foto: av/fuv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Marode Fenster, bröckelnder Putz, defekte Toiletten: Der Städtetag fordert mehr Geld, um die Schulen in Baden-Württemberg zu sanieren. Sind Sie auch der Meinung, dass mehr Geld nötig ist?

Ja.
Nein.
Ich weiß nicht.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen