http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Technischer Defekt wohl Ursache
Technischer Defekt wohl Ursache
12.03.2018 - 17:16 Uhr
Gaggenau (red) - Nachdem ein Feuer am Samstagmittag ein Haus in der Bad Rotenfelser Ringstraße unbewohnbar gemacht hatte, nahmen am Montag Kriminaltechniker das Gebäude unter die Lupe. Nach ihren bisherigen Erkenntnissen ist ein technischer Defekt eines Elektrogeräts die Ursache.

Wie die Polizei mitteilte, ergaben sich für die Experten der Kriminaltechnik und die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Gaggenau keine Hinweise auf eine mögliche Brandstiftung.

Der Brand war am Samstag gegen 12 Uhr gemeldet worden. Beim Eintreffen der Rettungskräfte brannte es im Erdgeschoss und auf der Gebäuderückseite lichterloh. Die Feuerwehr Gaggenau bekam den Brand rasch unter Kontrolle und konnte das Feuer löschen. Das von einer Familie mit drei Kindern bewohnte Wohnhaus wurde durch das Feuer unbewohnbar.

Der Familienvater erlitt bei Löschversuchen eine Rauchgasvergiftung und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Er konnte zwischenzeitlich wieder entlassen werden. Das Wohnhaus wurde durch das Feuer unbewohnbar, die Familie kam bei Verwandten unter. Es entstand ein Schaden von mindestens 200.000 Euro.

Foto: Bracht

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Ölbronn
Technischer Defekt als Auslöser  für Großbrand

10.03.2018
Großbrand: Technischer Defekt als Auslöser
Ölbronn-Dürrn (lsw) - Ein technischer Defekt war wahrscheinlich die Ursache für den Großbrand in einer Akkufabrik bei Ölbronn-Dürrn (Enzkreis). Das haben die Ermittlungen der Polizei ergeben. Bei dem Feuer war in der Nacht zum Freitag ein Millionenschaden entstanden (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Haut nicht selbst auf die Pauke, sorgt aber dafür, dass die Musiker der Philharmonie ideale Arbeitsbedingungen vorfinden: Der technische Leiter Ludwig Beideck. Foto: Borscheid

08.03.2018
Neuer technischer Leiter
Baden-Baden (bor) - Er stellte schon die Bühnen für die Toten Hosen, die Red Hot Chilli Peppers und für Helene Fischer - seit September ist er für die Arbeitsbedingungen der Berufsmusiker der Baden-Badener Philharmonie zuständig: Ludwig Beideck ist der neue technische Leiter (Foto: bor). »-Mehr
Baden-Baden
Zahnbürsten und mehr aus Haueneberstein

06.03.2018
Lösungen für die Kunststoffbranche
Baden-Baden (bor) - Mit etwa 240 Mitarbeitern zählt die Firma Mold Masters zu den großen Arbeitgebern in der Kurstadt und ist einer der größten Unternehmen in Haueneberstein (Foto: Milacron). Das Unternehmen bietet Lösungen für die Kunststoffbranche an. »-Mehr
Sinzheim
Infostände sind von Schülern belagert

01.03.2018
Interesse an Ausbildungsforum
Sinzheim (ahu) - Schon bevor das elfte Ausbildungsform am frühen Dienstagabend offiziell begann, hatte es viele Jugendliche in die Fremersberghalle zu den Präsentationen der etwa 70 beteiligten Firmen und Institutionen gezogen. Dicht an dicht waren die Infostände aufgebaut (Foto: Huck). »-Mehr
Maranello
Silberne Diva gegen knallrote Göttin

23.02.2018
Silberne Diva vs. knallrote Göttin
Maranello (red) - Die zwei Schwergewichte in der Formel 1, Titelverteidiger Mercedes und Herausforderer Ferrari, haben am Donnerstag ihre neuen Boliden vorgestellt. Während der neue Silberpfeil bereits einige Runden drehte, wartet Ferrari bis zu den Tests am Montag (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die ersten zwei Adventswochen sind vorbei. Haben Sie bereits die Weihnachtsgeschenke für Ihre Liebsten?

Ja.
Ja, zum Teil.
Nein.
Ich verschenke nichts.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen