http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Tote und lebende Tiere im Döner?
Tote und lebende Tiere im Döner?
23.03.2018 - 21:15 Uhr
Offenburg (lsw) - Im Streit um einen Döner, in dem sich allerlei Tiere befunden haben sollen, haben sich ein Dönerbudenbesitzer und sein Kunde gütlich geeinigt. Die Parteien hätten sich verglichen, teilte ein Sprecher des Landgerichts Offenburg am Freitag mit.

Demnach wird der Kunde seine Behauptungen, tote und lebende Tiere hätten sich in seinem Essen befunden, nicht mehr wiederholen.

Der Mann hatte auf Facebook ein Ekelvideo veröffentlicht, in dem in einer Warmhaltebox Tiere in Essenresten zu sehen waren. Daneben hatte er den Namen des Dönerimbisses im Ortenaukreis gestellt und dies mit der Warnung verknüpft, dort nie wieder etwas zu holen.

Der Betreiber des Imbisses wehrte sich vor Gericht und beantragte, dass der Kunde solche Äußerungen unterlässt. Sein Betrieb sei überprüft und die Hygiene nicht beanstandet worden. Sein Umsatz sei seit der Veröffentlichung des Videos drastisch eingebrochen.

Die Parteien vereinbarten nun, auch auf Schmerzensgeldklagen beziehungsweise Klagen etwa wegen Rufschädigung zu verzichten. Der Fall sei damit erledigt, erklärte der Gerichtssprecher.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Wenige Teilnehmer - viele Anregungen

09.03.2018
Wenig Teilnehmer, viele Anregungen
Gaggenau (cv) - Zu Beginn enttäuscht von der Anzahl der Teilnehmer, am Ende aber begeistert über die Intensität der Bearbeitung verschiedener Themen zeigte sich Bürgermeister Michael Pfeiffer beim Auftaktworkshop zur Verkehrssituation in Gaggenau (Foto: Senger). »-Mehr
Karlsruhe
Frauenleiche in Karlsruher Wohnung entdeckt

07.03.2018
Frauenleiche in Wohnung entdeckt
Karlsruhe ( lsw) - In Karlsruhe ist am Mittwoch eine 64-Jährige tot in ihrer Wohnung gefunden worden. Die Polizei geht davon aus, dass die Frau gewaltsam zu Tode gekommen ist. Ermittlungsbeamte sind am Tatort im Stadtteil Oberreut, um Spuren zu sichern (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Freispruch im Indizienprozess

07.03.2018
Freispruch: Mangel an Beweisen
Karlsruhe (lsw) - Im Zweifel für die Angeklagte: Aus Mangel an Beweisen ist gestern eine 61-Jährige vom Vorwurf des Mordes an ihrer früheren Arbeitgeberin freigesprochen worden. Trotz zahlreicher Indizien "blieben im Ergebnis Zweifel", so der Richter des Landgerichts (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Dieter Nuhr, einer der beliebtesten Kabarettisten Deutschlands, zieht das Publikum drei Stunden lang in seinen Bann. Foto: Hecker-Stock

20.01.2018
Dieter Nuhr begeistert
Baden-Baden (co) - "Nuhr hier, nur heute" gab es im ausverkauften Bénazetsaal zu erleben, und bei ihm bedeutet das fast drei Stunden lang Ge-schützfeuer, ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen. Dieter Nuhr brachte seine geballte 30-jährige Bühnenerfahrung mit ein (Foto: Hecker-Stock). »-Mehr
Ravensburg
Drei Tote bei Flugzeugabsturz - Schnee erschwert Bergung

15.12.2017
Flugzeugabsturz: Tote identifiziert
Ravensburg (red) - Kurz vor dem Ziel ist am Donnerstagabend ein Kleinflugzeug in einem schwer zugänglichen Gebiet bei Ravensburg abgestürzt. Die Polizei fand drei Tote, die mittlerweile identifiziert sind. Schnee und Wind erschwerten die Bergungsarbeiten (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Das schöne Frühlingswetter macht vielen Campingfreunden wieder Lust auf Urlaub mit Zelt, Wohnwagen und Wohnmobil. Sind Sie ein Camper?

Ja.
Ab und zu.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen