http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Jugendliche spazieren auf Gleisen: Zugverkehr gestoppt
Jugendliche spazieren auf Gleisen: Zugverkehr gestoppt
24.03.2018 - 09:48 Uhr
Ringsheim (red) - Drei Jugendliche, die sich bei Ringsheim auf den Gleisen befunden haben, haben in der Nacht auf Samstag auf den Schienen der Rheintalbahn eine 25-minütige Gleissperrung verursacht.

Der Lokführer eines Güterzugs hatte kurz nach 1 Uhr die Bundespolizei informiert. Der Zugverkehr wurde daraufhin umgehend in diesem Bereich eingestellt. Die Polizei suchte nach den Jugendlichen, konnte sie aber nicht mehr ausfindig machen. Laut Angaben des Lokführers hatten die drei sich zunächst im Gebüsch an den Gleisen versteckt und sich dann in Richtung Ringsheim entfernt.

Die Bundespolizei warnt vor Gefahren an Bahnanlagen:

"Züge nähern sich fast lautlos und können je nach Windrichtung oft sehr spät wahrgenommen werden. Der Bremsweg eines Zuges bei 100 Kilometern in der Stunde beträgt bis zu 1.000 Metern. Ein Aufenthalt in den Gleisen kann in einem solchen Fall lebensgefährlich sein und verheerende Folgen haben."

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Angesichts der aktuellen Regierungskrise um die Asylpolitik ist laut Umfrage fast jeder zweite Deutsche für eine Ablösung von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen