http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Wilhelma und WWF arbeiten beim Thema Elefanten zusammen
Wilhelma und WWF arbeiten beim Thema Elefanten zusammen
03.04.2018 - 21:02 Uhr
Stuttgart (lsw) - Die Wilhelma und die Umweltstiftung WWF wollen für den Erhalt stark gefährdeter Elefanten zusammenarbeiten. Die Kooperation mit dem Namen "Team Elefant Stuttgart" soll Asiatischen Elefanten in Thailand und denen im Zoologisch-Botanischen Garten in Stuttgart zugutekommen, wie Stefan Ziegler, Asienreferent beim WWF Deutschland, und Wilhelma-Direktor Thomas Kölpin am Dienstag in Stuttgart mitteilten.

Mitglieder vom "Team Elefant Stuttgart" sollen mit einer Spende eine neue Elefantenwelt in der Wilhelma unterstützen - ebenso wie ein WWF-Projekt in Thailand.

Die Elefantenwelt in der Wilhelma soll nach der voraussichtlichen Fertigstellung 2024 Platz für 14 Elefanten bieten und damit die Möglichkeit einer Haltung im sogenannten Familienverband. "Die Elefanten können in einer Herde leben", sagte Wilhelma-Direktor Kölpin. Es gebe dann genug Raum, um eine geplante Zucht voranzutreiben und dem Artensterben entgegenzuwirken.

Die Kooperation kommt den Angaben zufolge auch dem vom WWF unterstützten thailändischen Kui Buri-Nationalpark zugute. Etwa 3.100 wildlebende Asiatische Elefanten kommen nach WWF-Angaben noch in Thailand vor - davon rund 240 im Kui Buri-Nationalpark. Mit gezielten Ranger-Patroullien sollen dort Konflikte zwischen Mensch und Dickhäuter weitestgehend vermieden werden. Das Geld aus dem Projekt "Team Elefant Stuttgart" fließt dort unter anderem in die Ausbildung der Ranger und Verbesserungen des Parks.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach
´Steffen Sontheimer ist der Beste!´

03.04.2018
"Sontheimer ist der Beste!"
Gernsbach (ham) - Für Poker-Superstar Daniel Negreanu sind die Asse auf dem Tisch klar verteilt. Der Kanadier gibt eine klare Antwort, wer die aktuelle Nummer eins weltweit im "No Limit Hold′em" ist: Der Gernsbacher Steffen Sontheimer (Foto: pr) sei vermutlich "derzeit der Beste"! »-Mehr
Baden-Baden
´Edi ´s Dance´ bringt Menschen zum Tanzen

03.04.2018
Tanzen bei "Edi ′s Dance"
Baden-Baden (red) - Menschen sind verschieden, doch eine Sache haben die Schüler der Tanzschule "Edi`s Dance" gemeinsam: Tanzen ist ihre Leidenschaft. Von den mehr als 300 Schülern tanzen viele schon seit einigen Jahren und nicht selten auch mehrmals die Woche (Foto: Jessica Gradito ). »-Mehr
Elchesheim
--mediatextglobal-- Bei der Osterregatta auf dem Goldkanal wird den Startern in den Finn-Dinghy-Klassen alles abverlangt. Foto: Wollenschneider

03.04.2018
Segler trotzen dem Wetter
Elchesheim-Illingen/Rastatt (rw) - Das Segel-Regattarevier Goldkanal hat sich über Ostern wieder einmal von allen Seiten gezeigt. Fast 50 Seglerinnen und Segler aus ganz Deutschland trotzten bei der internationalen Ranglistenregatta des Ruder-Clubs Rastatt den Wetterunbilden (Foto: rw). »-Mehr
Karlsruhe
--mediatextglobal-- Verteidiger beteiligt sich am Torreigen: Im Liegen Jonas Föhrenbach (links) erzielt das dritte KSC-Tor. Foto: GES

03.04.2018
Karlsruher SC rückt weiter heran
Karlsruhe (red) - Die Serie nimmt kein Ende: Fußball-Drittligist Karlsruher SC hat auch das 21. Spiel in Folge nicht verloren und am Samstag im Wildparkstadion gegen Münster mit 3:0 gewonnen. Zeitgleich profitierten die Badener von Wehen-Wiesbadens Niederlage (Foto: GES). »-Mehr
Stuttgart
Tausende Menschen zu Ostermärschen erwartet

31.03.2018
Ostermärsche im Südwesten
Stuttgart (lsw) - Das Friedensnetz Baden-Württemberg hat am Karsamstag zu zahlreichen Ostermärschen im ganzen Südwesten aufgerufen. Die diesjährigen Märsche stehen unter dem Motto "Friede braucht Bewegung. Gegen Aufrüstung, Krieg und atomares Wettrüsten" (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Das schöne Frühlingswetter macht vielen Campingfreunden wieder Lust auf Urlaub mit Zelt, Wohnwagen und Wohnmobil. Sind Sie ein Camper?

Ja.
Ab und zu.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen