http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Mit dem Diebesgut unterm Arm erwischt
Mit dem Diebesgut unterm Arm erwischt
04.04.2018 - 09:47 Uhr
Rheinmünster (red) - Eine Gruppe Jugendlicher hatte sich wohl nicht allzu viel dabei gedacht, als sie in der Nacht auf Mittwoch eine Schraffenbake entwendete und weitere Verkehrszeichen zwischen Hildmannsfeld und Schwarzach umstieß.

Bei einer Streifenfahrt hatten die Ordnungshüter die jungen Radler gegen 0.30 Uhr in der Hildmannsfelderstraße entdeckt und wollten sie daraufhin kontrollieren. Während drei von ihnen die Flucht gelang, erwischten die Beamten noch einen 17-Jährigen - unter dem Arm transportierte er gerade die gestohlene Bake.

"Ein Atemalkoholtest bescheinigte dem Jugendlichen einen Wert von weit über einem Promille", teilt die Polizei mit. Der stark alkoholisierte junge Mann wurde später von seinen Erziehungsberechtigten abgeholt. Ihm droht nun eine Strafanzeige.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Fast 5.000 Menschen in Baden-Baden leben von Sozialleistungen und gelten deshalb als „arm“. Fürchten Sie sich beispielsweise vor Altersarmut?

Ja.
Nein.


www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz