http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
83-Jähriger von Zug erfasst
83-Jähriger von Zug erfasst
04.04.2018 - 16:54 Uhr
Ettlingen (red) - Ein 83-jähriger Mann ist am Mittwochmittag im Bahnhof Ettlingen-West beim Überqueren der Gleise von einem Güterzug erfasst und getötet worden.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei wollte der 83-Jährige kurz vor 12 Uhr von der Mittelinsel aus verbotenerweise die Schienen direkt in Richtung Bahnhofsgebäude passieren. Der Lokführer eines aus Richtung Rastatt einfahrenden, mehrere Hundert Meter langen Güterzugs erkannte die Situation, woraufhin er ein Signal gab und eine Notbremsung einleitete.

Wie die Polizei mitteilte, stolperte der 83-Jährige jedoch auf den Gleisen, so dass er vom bremsenden Zug erfasst wurde. Zur Bergung des Mannes waren zahlreiche Rettungskräfte im Einsatz, die jedoch nur noch den Tod des Mannes feststellen konnten. Der Bahnverkehr musste auf dem betroffenen Streckenabschnitt vom Unfallzeitpunkt an bis kurz nach 14 Uhr eingestellt werden.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
--mediatextglobal-- Aus dem Remisangebot des Topfavoriten Richard Rapport (links) saugt der 13-jährige Vincent Keymer Selbstvertrauen und spielt danach auf Sieg.  Foto: Metz

04.04.2018
13-Jähriger stiehlt Carlsen die Show
Karlsruhe (ham) - Während die deutschen Großmeister im Topturnier in Karlsruhe als Statisten für Magnus Carlsen&Co. fungierten, stahl ein 13-Jähriger am Ostermontag selbst dem Schach-Weltmeister eine Etage tiefer die Show: Vincent Keymer (Foto: Hartmut Metz). »-Mehr
Sinzheim
Einbruch in Autohaus: 28-Jähriger festgenommen

03.04.2018
Einbrecher festgenommen
Sinzheim (red) - Die Polizei hat einen 28-jährigen Einbrecher geschnappt, der in der Nacht auf Dienstag in ein Autohaus in Sinzheim eingestiegen war. Der Mann hatte mehrere Bewegungsmelder im Gebäude ausgelöst und dadurch die Polizei auf den Plan gerufen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Baden-Baden
Betrunkener aus Verkehr gezogen

03.04.2018
Betrunkener aus Verkehr gezogen
Baden-Baden (red) - Mehr als ein Promille förderte ein Alkoholtest zutage, den am Dienstag gegen 1 Uhr ein 45-jähriger Autofahrer über sich ergehen lassen musste. Er war auf der Sinzheimer Straße unterwegs, als er von der Polizei angehalten wurde (Symbolfoto: av). »-Mehr
Schopfheim
29-Jähriger würgt Polizisten

01.04.2018
29-Jähriger würgt Polizisten
Schopfheim (lsw) - Ein Polizist ist bei der Festnahme eines 23-Jährigen im Kreis Lörrach von dessen älteren Bruder gewürgt worden. Der 29-jährige Angreifer wurde überwältigt und festgenommen. Die Polizei war zu einem Einsatz in einer Diskothek gerufen worden (Symbolfoto: av). »-Mehr
Karlsruhe
19-Jähriger löst mit Spielzeugpistole Polizeieinsatz aus

29.03.2018
Mit Spielzeugpistole posiert
Karlsruhe (lsw/red) - Ein 19-Jähriger hat mit einer Spielzeugpistole auf der Karlsruher Messe einen Polizeieinsatz ausgelöst. Er hatte mit der echt aussehenden Waffe auf dem Gelände posiert. Besucher alarmierten die Polizei, die den Mann kurz darauf vorläufig festnahm (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Derzeit findet in Köln mit der Gamescom die größte Spielemesse der Welt statt. Sind Sie selbst ein Computerspieler?

Ja.
Ab und zu.
Ich nutze dafür andere Geräte.
Nein.


www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz