http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Polizei im Dauereinsatz: DFB verlegt Zwickau gegen Karlsruhe
Polizei im Dauereinsatz: DFB verlegt Zwickau gegen Karlsruhe
05.04.2018 - 11:24 Uhr
Zwickau (lsw) - Eine Großdemonstrationslage am 21. und 22. April hat für eine Verlegung des Drittliga-Spiels FSV Zwickau gegen Karlsruher SC gesorgt. Wie die Clubs am Donnerstag bekannt gaben, wird die Partie nun am 23. April, 18.30 Uhr angepfiffen.

Ursprünglich sollte zwei Tage früher um 14 Uhr gespielt werden. Die Verlegung durch den DFB kam auf Ersuchen der Landespolizei Sachsen zustande, die die Demonstration mit absichern muss. Beide Vereine hatten sich im Interesse ihrer Anhänger gegen eine Verlegung ausgesprochen.

"Wir haben bereits die gesamte Saison über eine überragende Unterstützung seitens unserer Fans, gerade auch auswärts", sagte KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer laut Vereinsmitteilung. "Der neue Spieltermin wird für viele so nicht machbar sein. Die Verlegung bedauern wir sehr, gerade in der jetzigen Phase der Saison." Tickets behalten ihre Gültigkeit, können aber auch zurück gegeben werden.

Symbolfoto: ges

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Aus einem anderen Holz

05.04.2018
Aus einem anderen Holz
Gaggenau (ihm) - Äußerlich unterscheidet sich das Waldstück nicht von seiner Umgebung. Allerdings wirken die Schuppen einiger Laubbäume ungewöhnlich. Die Hickories von Bad Rotenfels sind Teil eines Forschungsprojekts von Professor Raphael Klumpp von der Uni Wien (Foto: Prskavec). »-Mehr
Stuttgart
Staus, aber kein Chaos

05.04.2018
Staus, aber kein Chaos
Stuttgart (lsw) - Zum Ende der Osterferien müssen sich Autofahrer im Südwesten auf lebhaften Verkehr und zeitweise Staus einstellen. Das große Verkehrschaos bleibt dem ADAC zufolge allerdings aus. Der Grund ist, dass der Heimreiseverkehr bereits seit Mitte der Woche läuft (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Pendler können entspannter in den Tag starten

05.04.2018
Tempolimit könnte bestehen bleiben
Bühl (sie) - Das morgendliche Tempolimit auf der A 5 bei Bühl könnte dauerhaft bestehen bleiben. Das Regierungspräsidium hatte die Geschwindigkeitsbeschränkung im vergangenen Jahr angeordnet, weil es im Berufsverkehr zu Rückstaus von der L 85 auf die A 5 kam (Foto: bema). »-Mehr
Murgtal
--mediatextglobal-- Alexandra Schmeiser über den Dächern von Gernsbach. Mit 45 Jahren macht sie sich selbstständig. Foto: Juch

05.04.2018
Mit 45 die eigene Firma gegründet
Murgtal (stj) - Alexandra Schmeiser arbeitet seit 15 Jahren in der Pflegebranche. Zum 1. April hat sie ihr eigenes Unternehmen "Pflege & mehr" mit Sitz in Rastatt gegründet. Mit sieben Mitarbeiterinnen kümmert sie sich fortan um die Häusliche Intensiv- und Familienpflege (Foto: Juch). »-Mehr
Karlsruhe
Flöhe, Läuse und Wanzen: Polizeiwagen desinfiziert

04.04.2018
Flöhe, Läuse und Wanzen
Karlsruhe (lsw/red) - Bei der Festnahme eines Betrunkenen wurden zwei Polizeibeamte in Karlsruhe verletzt. Doch damit nicht genug: Der 23-Jährige spuckte den beiden auch noch ins Gesicht. Zudem musste der Dienstwagen danach komplett gereinigt und desinfiziert werden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Derzeit findet in Köln mit der Gamescom die größte Spielemesse der Welt statt. Sind Sie selbst ein Computerspieler?

Ja.
Ab und zu.
Ich nutze dafür andere Geräte.
Nein.


www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz