http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Ulrich Wagner verlässt Volksschauspiele
Ulrich Wagner verlässt Volksschauspiele
12.04.2018 - 07:40 Uhr
Ötigheim (red) - Der musikalische Leiter der Volksschauspiele, Ulrich Wagner, beendet sein Engagement in Ötigheim zum Ende des Theatersommers 2018. Wagner will sich ab Herbst wieder verstärkt auf seine vielfältigen Aufgaben am Badischen Staatstheater Karlsruhe konzentrieren.

Wagner trat 2012 die Nachfolge von Matthias Hammerschmitt an und war seither für sämtliche Musiktheaterproduktionen, die Festlichen Konzerte sowie die musikalische Gesamtausrichtung zuständig, arbeitete mit dem Großen und dem Jungen Chor und fungierte als Chefdirigent des Orchesters des Theatervereins.

Mit der Operette "Der Vogelhändler" wird er nun seinen Abschied im Telldorf geben. Die Suche nach einem Nachfolger hat bereits begonnen.

Archivfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Hamburg
Edeka verschärft Konfrontation mit Nestlé

07.04.2018
Weniger Nestlé-Produkte
Hamburg (dpa) - Edeka-Kunden werden im Supermarkt in den kommenden Wochen wohl öfter vergeblich nach vielen Produkten von Nestlé suchen. Denn Deutschlands größter Lebensmittelhändler will zahlreiche weitere Nestlé-Produkte aus dem Verkauf nehmen (Foto: dpa). »-Mehr
Ötigheim
--mediatextglobal-- Der im Sommer 2017 verstorbene Peter Selbach hat die Jurymitglieder noch selbst bestimmt: Claus und Inga Becker, Wolfgang Sieber und Fritz Müller (von rechts).  Foto: Behrendt

07.04.2018
Vermächtnis für Volksschauspiele
Ötigheim (manu) - Der im Sommer gestorbene Peter Selbach bereicherte die Ötigheimer Volksschauspiele in verschiedener Art. Sein Vermächtnis ist nun der mit 1 000 Euro dotierte Peter-Selbach-Gedächtnispreis, der am 15. April erstmals vergeben wird (Foto: manu). »-Mehr
Rastatt
Betrunkener Autofahrer pöbelt Mädchen an

06.04.2018
Autofahrer pöbelt Mädchen an
Rastatt (red) - Ein betrunkener Autofahrer hat am Donnerstagabend zwei junge Mädchen beleidigt und mit einer glühenden Zigarette beworfen. Zudem verletzte er einen Polizisten leicht. Den 30-Jährigen erwarten nun mehrere Anzeigen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Felssturz in Geroldsau

05.04.2018
Felssturz in Geroldsau
Baden-Baden (red) - Wegen eines Felssturzes in Geroldsau ist die B500 in Höhe der Geroldsauer Mühle seit Mittwochnachmittag halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt. Das THW hat eine Schutzwand errichtet, falls weitere Felsbrocken sich lösen (Foto: Wagner). »-Mehr
Stuttgart / Baden-Baden
Erste Klappe für dritten Schwarzwald-´Tatort´

05.04.2018
Dreharbeiten auch in der Kurstadt
Stuttgart/Baden-Baden (lsw) - Den Mord an einer 17-Jährigen und ihrem Tennislehrer gilt es aufzuklären - dazu haben die Dreharbeiten zum dritten Schwarzwald-"Tatort" begonnen. Gedreht wird unter anderem in Baden-Baden. In "Damian" geht es um einen Doppelmord (Foto: dpa). »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Das schöne Frühlingswetter macht vielen Campingfreunden wieder Lust auf Urlaub mit Zelt, Wohnwagen und Wohnmobil. Sind Sie ein Camper?

Ja.
Ab und zu.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen