http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Lahr blüht auf: Landesgartenschau eröffnet
Lahr blüht auf: Landesgartenschau eröffnet
12.04.2018 - 14:51 Uhr
Lahr (lsw) - Blütenpracht in der Ortenau: Rund eine Million Besucher werden in den nächsten knapp 190 Tagen zur Landesgartenschau im badischen Lahr erwartet, die am Donnerstag eröffnet wurde. Nach drei Jahren Bauzeit ist im Westen der Stadt ein 38 Hektar großer Naherholungsraum auf ehemals überwiegend intensiv landwirtschaftlich genutzte Flächen realisiert worden.

"Gartenschauen sind ein Gewinn für jede Stadt", sagte Agrarminister Peter Hauk (CDU) laut einer vorab veröffentlichten Mitteilung. Bis 2025 seien die im jährlichen Wechsel stattfindenden großen Landesgartenschauen und kleineren Gartenschauen vergeben, für 2026 bis 2030 lägen 14 Bewerbungen vor.

In Lahr stehen drei Parkanlagen im Mittelpunkt. Dort sollen den Besuchern bis Mitte Oktober rund 4.000 Veranstaltungen geboten werden. In die Landesgartenschau hat Lahr den Angaben zufolge rund 58 Millionen Euro investiert. In Lahr sind laut Hauk vom Land neben der originären Gartenschauförderung von fünf Millionen Euro weitere 13 Millionen Euro für Arbeiten im Zusammenhang mit der Blumenschau bewilligt worden. Dazu zählen der Bau der Ortenau-Brücke sowie Maßnahmen zur Stadtsanierung.

Motto: "wächst, lebt, bewegt"

Die Landesgartenschau in Lahr dauert bis Mitte Oktober. "Pünktlich zum Start blühen unsere drei neuen Parkanlagen mit mehr als 100.000 Blumenzwiebeln auf", sagte Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller (SPD). Die Gartenschau stehe unter dem Motto "wächst, lebt, bewegt". Die Freizeit- und Grünanlagen sowie weitere Einrichtungen blieben auch nach dem Ende der Schau bestehen und dienten so der Stadtentwicklung. Darunter sind ein künstlich angelegter See, eine Sporthalle und eine Kindertagesstätte.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Lahr
Landesgartenschau lässt Lahr neu aufblühen

07.04.2018
Gartenschau lässt Lahr aufblühen
Lahr (red) - Vom kommenden Donnerstag bis Mitte Oktober richtet Lahr die diesjährige Landesgartenschau aus. Die dafür umgestaltete, 38 Hektar große Fläche soll rund eine Million Besucher anlocken - und bleibt danach als Naherholungsgebiet erhalten (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Neue Wegweiser im Stadtwald sehen aus wie Schilder im Umland. Foto: Archiv/Juch

02.11.2017
Neue Schilder im Stadtwald
Baden-Baden (hez) - "Gut voran" kommt nach Aussage von Forstamtsleiter Thomas Hauck die Planung der neuen Beschilderung für das kurstädtische Wanderwegenetz. Die neuen Schilder orientieren sich an dem auch im benachbarten Landkreis verwendeten System (Foto: Juch/Archiv). »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in letzter Sekunde die Chance aufs Achtelfinale bei der WM gewahrt. Wie haben Sie das aufregende Spiel erlebt?

Ich habe etwas mitgefiebert.
Ich habe mich sehr aufgeregt.
Ich habe das Spiel nicht gesehen.
Fußball lässt mich immer kalt.


www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz