http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Müllfahrzeug brennt: Fahrer kippt Abfall auf Straße
Müllfahrzeug brennt: Fahrer kippt Abfall auf Straße
13.04.2018 - 09:01 Uhr
Gaggenau (red) - In Gaggenau hat es am Donnerstag im Inneren eines Müllfahrzeugs gebrannt. Der Fahrer griff zu einem wirksamen, aber Aufsehen erregenden Mittel: Er kippte den kompletten Müll auf die Straße.

Was genau am Donnerstagvormittag dazu geführt hat, dass es aus dem Inneren eines Müllwagens plötzlich stark rauchte, war laut der Polizei am Freitag noch nicht abschließend geklärt.

Fest stehe bislang, dass der 43-jährige Fahrer des Lasters schnell und auch effektiv reagierte: Er entschied sich kurzerhand, den gesamten Inhalt des Müllwagens auf die Straße zu kippen. So stapelten sich auf der Gaggenauer Hubstraße dann 15 Kubikmeter qualmender Abfall.

Die hinzugerufene Feuerwehr aus Rotenfels brachte den Schwelbrand leztetlich schnell unter Kontrolle. Das Müllfahrzeug blieb unbeschädigt. Zur Reinigung der Fahrbahn wurde eine Spezialfirma verständigt.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Arbeitnehmer wechseln laut einer Studie nur zögerlich das Unternehmen – selbst wenn die Unzufriedenheit hoch ist. Geht es Ihnen auch so?

Ja, ganz aktuell.
Ja, bei einem früheren Job.
Ich ziehe frühzeitig die Reißleine.
Ich bin nicht unzufrieden.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen