http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
AssFiddleJohnsons beim Frühjahrsmarkt
AssFiddleJohnsons beim Frühjahrsmarkt
14.04.2018 - 07:41 Uhr
Sinzheim (ahu) - Bereits zum 41. Mal lädt die Gemeinde Sinzheim an diesem Wochenende zum Frühjahrsmarkt ein, 1978 fand dieser auf Initiative der Gemeinschaft der Sinzheimer Fachbetriebe (Gefa) erstmals statt. Und erneut gehört zu dem dreitägigen Markt auch ein verkaufsoffener Sonntag. Fachgeschäfte, Boutiquen und Einkaufsmärkte in der Gemeinde am Fuß des Fremersbergs haben am Sonntag von 12 bis 17 Uhr geöffnet.

Heute werden um 17.30 Uhr Bürgermeister Sinzheims Erik Ernst und der Gefa-Vorsitzende Thomas Heeg beim Festzelt auf dem Marktplatz den Frühjahrsmarkt offiziell eröffnen. Dabei wird die Gefa 100 Fußbälle und 20 Einkaufsgutscheine an die Besucher verschenken. Umrahmt wird die Eröffnung von der Tanzgruppe des Narrenclubs Sinzheim/Winden und der Bläserklasse des Musikvereins Sinzheim.

Ab 19.45 Uhr gehört die Bühne dann der Kultband AssFiddleJohnsons, die ihre Fans wieder einmal begeistern will. Rund um das große Festzelt auf dem Marktplatz bieten am Samstagabend und am Sonntag acht Vereine allerlei Leckeres und Spezialitäten aus heimischen Küchen und Kellern an. Der Erlös einer Tombola kommt der Jugendarbeit des BSV Phönix zugute.

Bereits am Nachmittag ab 14 Uhr können sich kleine und große Besucher auf dem Vergnügungspark auf dem Turnhallenplatz bei einer Fahrt im Autoscooter, im "Fliegenden Teppich" oder im Karussell amüsieren. Auch am Sonntag und am Familienmontag hat der Vergnügungspark wieder viel zu bieten.

100 Markthändler

Am Sonntag werden rund 100 Markthändler ihre Stände und Verkaufswagen in der Haupt-, Erlen- und Dr.-Josef-Fischer-Straße aufbauen. Das Weingut Vogel lädt ab 11 Uhr unter dem Motto "Wein und Kunst" zur "Gläsernen Produktion" und zum Besuch einer Kunstausstellung mit Werken von Ingrid Behringer (Acryl), Horst Demattio (Öl), Norbert Zeitvogel (kreative Lampen) und Angelika Vogel (Acryl und Aquarell) ein.

Von 11 bis 18 Uhr ist im Begegnungszentrum St. Vinzenz ein "Tag der offenen Tür", im Bürgercafé werden internationale Speisen angeboten und in der Mensa gibt es Kaffee und Kuchen. Im Untergeschoss zeigt der Judo-Club bei abwechslungsreichen Vorführungen sein Können. Im Vinzenzpark ist zudem eine Springburg aufgebaut, viel zu bieten hat auch ein "Schnitzmobil".

Aufstieg zum Kirchturm

Ab 12.30 Uhr lädt die Musikschule Kölmel im Alten Rathaus zu einem Informationsnachmittag ein, auf dem Marktplatz starten um 13.15 Uhr die Four Beer Laters das Bühnenprogramm, eine Stunde später treten Tanzgruppen des Ballettstudios Dancefloor auf und ab 14.45 Uhr erklingen orientalische Klänge des Santur-Spielers Keyvan Bahonar. Der Kinderchor des Gesangvereins "Fremersberg" hat sich auf 16.10 Uhr angesagt, anschließend beenden Tanzgruppen der Dance Station One das Programm auf der Bühne. Kaffee und Kuchen gibt es unter anderem im Pfarrzentrum, wo das Ferienlager-Team die Gäste bewirtet, in der Turnhalle ist das Turner-Café eingerichtet und bei der evangelischen Kirchengemeinde gibt es leckere Waffeln. Ein Aufstieg zur Kirchturmgalerie wird mit einem schönen Ausblick belohnt. Besucher, die mit dem Auto kommen, finden bei der Stadtbahn-Haltestelle Sinzheim mehr als 150 Parkplätze. Von dort sind es nur wenige Gehminuten bis zum Frühjahrsmarkt.

Archivfoto: Huck

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Sinzheim
--mediatextglobal-- Vor allem bei gutem Wetter tummeln sich viele Besucher auf dem traditionellen Frühjahrsmarkt in Sinzheim. Foto: Huck/Archiv

11.04.2018
Einladung zum Frühjahrsmarkt
Sinzheim (ahu) - Zum 41. mal lädt Sinzheim am Sonntag, 15. April, zum Frühjahrsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag und Vergnügungspark ein, der auf Initiative der Gemeinschaft der Sinzheimer Fachbetriebe (Gefa) entstand. Eröffnung ist am Samstag, 17.30 Uhr, auf dem Marktplatz. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Derzeit findet in Köln mit der Gamescom die größte Spielemesse der Welt statt. Sind Sie selbst ein Computerspieler?

Ja.
Ab und zu.
Ich nutze dafür andere Geräte.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz