http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Restarbeiten: Zubringer zeitweise verengt
Restarbeiten: Zubringer zeitweise verengt
16.04.2018 - 08:01 Uhr
Baden-Baden (red) - Die Sanierungsarbeiten an der Überführung der Kinzigstraße über die B 500 werden am heutigen Montag fortgesetzt. Zur Durchführung der Arbeiten wird der Zubringer zwischen 9 Uhr und 15 Uhr im Bereich der Brücke auf eine Fahrspur verengt.

Die Betoninstandsetzungsarbeiten am Überbau, an den Widerlagern und am Pfeiler werden rund zwei Wochen dauern. "Die Brücke selbst muss aber nicht mehr gesperrt werden", teilt das Regierungspräsidium Karlsruhe mit. Die Straße "Im Metzenacker" sowie die Parkallee werden ebenfalls im Bereich des Bauwerks verengt und die Verkehrsteilnehmer an der Baustelle vorbeigeführt.

Seit Anfang September 2017 wurde die etwa 60 Meter lange Überführung der Kinzigstraße über die B 500 in beiden Fahrtrichtungen grundhaft saniert. Witterungsbedingt mussten die Arbeiten über den Winter eingestellt werden.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Kuppenheim
Junge Frau kämpft sich zurück ins Leben

16.04.2018
Junge Frau kämpft sich zurück
Kuppenheim (hli) - Bei einem unverschuldeten Autounfall am 5. Juli 2013 an der Kreuzung B 3/36/462 bei Rastatt hat eine damals 18-jährige Kuppenheimerin ein schweres Schädel-Hirn-Trauma erlitten. Seither kämpft sich die junge Frau Schritt für Schritt ins Leben zurück (Foto: hli). »-Mehr
Baden-Baden
Restarbeiten: Zubringer zeitweise verengt

12.04.2018
Zubringer zeitweise verengt
Baden-Baden (red) - Die Sanierungsarbeiten an der Überführung der Kinzigstraße über die B 500 werden am Montag, 16. April, fortgesetzt. Zur Durchführung der Arbeiten wird der Zubringer zwischen 9 Uhr und 15 Uhr im Bereich der Brücke auf eine Fahrspur verengt (Symbolfoto: red). »-Mehr
Baden-Baden
Streik trifft Pendler und führt zu massivem Stau

11.04.2018
Streik trifft Pendler und führt zu Stau
Baden-Baden (sre) - Besonders Pendler waren die Leidtragenden des Streiks am Dienstag in Baden-Baden: Die Busse der Baden-Baden-Linie (BBL) fuhren nicht. Daher waren weit mehr Autofahrer unterwegs, was besonders am Feierabend zu massivem Stau führte (Foto: hol/av). »-Mehr
Baden-Baden
Aumattstraße: Nichts steht fest

31.03.2018
Aumattstraße: Nichts steht fest
Baden-Baden (hol) - Mehr als 120 Menschen tauschten sich kürzlich bei einer Bürgerinformation mehr als drei Stunden lang mit Bürgermeister Alexander Uhlig über die geplanten Neubauten in der Aumattstraße aus (Foto: Holzmann). Uhlig betonte, dass noch nichts entschieden sei. »-Mehr
Baden-Baden
Grünes Licht für Pläne des DRK

24.03.2018
Zustimmung im zweiten Anlauf
Baden-Baden (hol) - Das Modell des neuen vierstöckigen DRK-Pflegeheims in der Hubertusstraße (Foto: Holzmann) zeigt auch die Höhenunterschiede zu der benachbarten Wohnbebauung. Das Projekt hat im zweiten Anlauf Zustimmung im Bauausschuss bekommen. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Streit in der Union über Zurückweisungen von Migranten an den Grenzen ist vertagt. Glauben Sie, dass CDU und CSU noch zu einer Einigung finden?

Ja.
Nein.


www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz