http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Abschlussprüfungen an Haupt- und Werkrealschulen gehen los
Abschlussprüfungen an Haupt- und Werkrealschulen gehen los
17.04.2018 - 07:03 Uhr
Stuttgart (lsw) - Bei den Haupt- und Werkrealschulen sowie den Gemeinschaftsschulen stehen die Hauptschulabschlussprüfungen an. Am Dienstag starten sie mit dem Fach Deutsch, wie das Kultusministerium in Stuttgart mitteilte.

Insgesamt befinden sich derzeit rund 28.600 Schüler in den Klassenstufen 9 und 10 an den öffentlichen und privaten Haupt-/Werkrealschulen. Die etwa 7.200 Schüler der neunten Klassen sowie die rund 1.700 Schüler der zehnten Klassen an den öffentlichen und privaten Gemeinschaftsschulen können gleichfalls den entsprechenden Abschluss machen.

Auf Deutsch folgt dann noch Mathematik und am 3. Mai die Englischprüfung. Für die Schüler an Werkrealschulen, die den Werkrealschulabschluss anstreben, starten die schriftlichen Prüfungen am Mittwoch mit Deutsch. Dann geht es weiter mit Mathematik und Englisch.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
In die Zukunft investieren

10.07.2015
HWK: Spektrum an Weiterbildung
Karlsruhe (tr) - Die Bildungsakademie der Handwerkskammer Karlsruhe hat ein neues Seminarprogramm erstellt. Für die individuelle berufliche Weiterbildung wird dabei ein breites Spektrum unterschiedlicher Qualifizierungsbausteine angeboten (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Jeder vierte Fernzug der Deutschen Bahn kam 2018 zu spät. Haben Sie deswegen schon einmal eine Entschädigung von der Bahn gefordert?

Ja
Nein
Ich war davon noch nie betroffen


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz