http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Zeugen für Unfall auf A5 gesucht
Zeugen für Unfall auf A5 gesucht
19.04.2018 - 19:23 Uhr
Baden-Baden (red) - Die Beamten des Autobahnpolizeireviers Bühl sind nach einem Verkehrsunfall in den frühen Morgenstunden des Donnerstags auf der A5 zwischen der Anschlussstelle Rastatt-Süd und der Tank- und Rastanlage Baden-Baden auf der Suche nach Zeugen.

Kurz vor 2 Uhr krachte dort ein Auto in das Heck eines Sattelzuges. Während der 48 Jahre alte Autofahrer angibt, der Lkw hätte unvermittelt vor ihm von der rechten auf die mittlere Fahrspur gewechselt, schildert der Fahrer des Sattelzugs eine andere Version.

Nach seiner Erinnerung war er schon längere Zeit vor dem Unfall auf der mittleren Spur in Richtung Süden unterwegs gewesen, wie die Polizei ausführt.

Durch den Aufprall zog sich der Autofahrer leichte Verletzungen zu, die nach einer ersten notärztlichen Behandlung vor Ort im Klinikum Mittelbaden versorgt wurden.

Die Beamten des Autobahnpolizeireviers Bühl bitten Zeugen unter der Rufnummer (0 72 23) 80 84 70 um Hinweise.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Zwei Sekunden zu gering für angemessene Reaktion

19.04.2018
Freispruch nach Nebel-Unfall
Bühl (red) - Eine 43-jährige Autofahrerin wurde am dritten Verhandlungstag vom Vorwurf der fahrlässigen Körperverletzung freigesprochen. Sie war im dichten Nebel beim Linksabbiegen außerorts von Stollhofen mit einem entgegenkommenden Motorradfahrer zusammengestoßen (Foto: sie). »-Mehr
Schwäbisch Hall
Flugzeugunfall mit zwei Toten: Ermittlungen laufen

16.04.2018
Flugzeugunfall mit zwei Toten
Schwäbisch Hall (red) - Am Sonntag sind bei Schwäbisch Hall ein Sport- und ein Ultraleichtflugzeug zusammengestoßen. Zwei Menschen kamen ums Leben. Im Laufe des Tages sollen die Wracks geborgen und die Identität der Toten geklärt werden, wie es am Montagmorgen hieß. »-Mehr
Sinzheim
Zeugen für Unfallflucht gesucht

15.04.2018
Zeugen für Unfallflucht gesucht
Sinzheim (red) - Die Polizei sucht Zeugen für einen Unfall, der sich zwischen Mittwoch, 11. April, und Samstag, 15. April, in Sinzheim zugetragen hat. Der Unfallverursacher machte sich aus dem Staub. Der beschädigte Opel war in der Kartunger Straße geparkt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Serie an Brandstiftungen in Karlsruhe

15.04.2018
Serie an Brandstiftungen
Karlsruhe (red) - In Karlsruhe hat es am Sonntag eine Serie an Brandstiftungen gegeben. In der Goethe- und Mondstraße brannten mehrere Müllcontainer. Durch die Feuer wurden auch Fahrräder und ein Haus beschädigt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise (Symbolfoto. dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Freundin massiv verprügelt

14.04.2018
Schuld am Tod der Freundin
Baden-Baden (nie) - Das Landgericht Baden-Baden sah es am Freitag als bewiesen an, dass der nun Verurteilte seine damalige Freundin in einem Baden-Badener Obdachlosenheim so geprügelt hatte, dass sie an den Folgen starb. Der Mann wurde zu sechs Jahren Haft verurteilt (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Fernsehserie „Lindenstraße“ wird 2020 nach gut 34 Jahren beendet. Bedauern Sie das?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen