http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Rheinübergang Rheinau nachts gesperrt
Rheinübergang Rheinau nachts gesperrt
25.04.2018 - 07:10 Uhr
Rheinau (red) - Wegen des Einbaus der Stahlüberbauten für eine neue Geh- und Radwegbrücke zwischen Rheinau und Gambsheim muss der Rheinübergang zwischen Mittwoch, 25., und Samstag, 28. April für drei Nächte zwischen 20 und 6 Uhr gesperrt werden.

Auch für den Einbau der Betonfertigteilplatten sind drei nächtliche Sperrungen zwischen 2. und 6. Mai vorgesehen. Während der Vollsperrungen ist die Straßenbrücke für alle Fahrzeuge und Personen (inklusive Radler und Fußgänger) aus Sicherheitsgründen nicht passierbar. Die französische Vollsperrung wegen der Erneuerung der Schleusenbrücken hat eine komplette Sperrung des Übergangs vom 4. Juni bis 31. August zur Folge.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe / Baden-Baden
--mediatextglobal-- Rund 80 000 Fahrzeuge rollen täglich über die Rheinbrücke bei Maxau.  Foto: dpa

24.05.2018
An der Staustufe wird es eng
Karlsruhe/Baden-Baden (nof) - Gleich drei große Sanierungsmaßnahmen an Rheinquerungen nach Frankreich und Rheinland-Pfalz sowie auf der Autobahn 5 stehen der Region in den nächsten Wochen ins Haus. Die Staustufe Iffezheim könnte zum Nadelöhr werden (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Auch der Landkreis Rastatt und das Stadtgebiet Baden-Baden sind offiziell zum Wolfsgebiet erklärt worden. Glauben Sie, dass Sie demnächst einem Wolf begegnen?

Ja.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz