http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Schild warnt vor Handy-Guckern
Schild warnt vor Handy-Guckern
25.04.2018 - 17:54 Uhr
Reutlingen (lsw) - Achtung, "Smombies": Ein Schild in Reutlingen warnt vor Menschen, die auf Handys starren. Wer die Warntafel aufgehängt hat, ist allerdings unklar, wie eine Mitarbeiterin des Stadtmarketings, Anja Putterstein, am Mittwoch mitteilte. Sie hatte das Schild vor einer Woche entdeckt, fotografiert und bei Twitter veröffentlicht.

Inzwischen haben mehrere Medien über den Hinweis auf "Smombies" - das Wort ist eine Verbindung aus Smartphone und Zombies - berichtet. Auf dem dreieckigen Schild mit rotem Rand sind zwei Menschen zu sehen, die im Gehen auf ihr Handy schauen.

Dass die Warnung so viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, liegt nach Einschätzung von Putterstein daran, dass sie auf ein aktuelles Problem aufmerksam macht. Es sei nicht per se witzig, dass mancher Handynutzer nicht mehr auf die Straße schaue, sondern mitunter gefährlich. Haben besorgte Eltern das Schild in der Nähe eines Gymnasiums aufgehängt? Oder war es ein Abi-Scherz?

In Unterricht eingebunden

Eine Antwort darauf hat auch die Schulleiterin des benachbarten Friedrich-List-Gymnasiums nicht. Sie findet das Schild aber originell: "Es trifft auch die Lebenssituation der Schüler", sagte Susanne Goedicke. Ein Kollege habe es sogar schon in den Politikunterricht eingebunden. Er habe für seine Oberstufenschüler eine eine Stunde zum Thema "Sozialer Wandel" gestaltet und mit ihnen eine kleine Exkursion zu der Warntafel gemacht.

Schild muss wieder weg

Ob der Urheber der "Smombie"-Warnung gefunden wird, ist jedoch unklar. "Wir bezweifeln, dass sich jemand meldet", sagt Putterstein. "Bezüglich der Straßenverkehrsordnung ist das ja nicht ganz legal." Die Stadtverwaltung kündigt deshalb schon an: "Das Schild muss laut unserem Amt für öffentliche Ordnung leider wieder entfernt werden."

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
--mediatextglobal-- Opulentes Buffet, fetziger Dixie-Swing: Beim Jazzbrunch im Schütte-Keller spielen ´Frl. Mayers Hinterhaus Jazzer´. Foto: Klöpfer

24.04.2018
Feinkost für Ohren und Gaumen
Bühl (red) - Im Schütte-Keller treffen sich jährlich die Liebhaber von Feinkost und Dixie-Jazz zum opulenten Jazz-Brunch. Draußen treibt der ungewöhnlich heiße April die Temperaturen in die Höhe, drinnen "Frl. Mayers Hinterhaus-Jazzer" mit ein wenig Südstaaten-Feeling (Foto: urs). »-Mehr
Baden-Baden
Radler fährt gegen Schild: Schwer verletzt

22.04.2018
Radler bei Sturz schwer verletzt
Baden-Baden (red) - Ein Radfahrer hat am Samstag bei einem Unfall zwischen Steinbach und Weitenung schwere Kopfverletzungen erlitten. Er kam in eine Spezialklinik. Der Radlar war gegen ein Schild gefahren, das er vermutlich wegen der tiefstehenden Sonne übersehen hatte (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Zu schnell, zu laut: Über die Motorradfahrer ärgern sich nicht nur Bürger aus Geroldsau. Mehr Kontrollen werden gefordert. Foto: dpa

12.04.2018
Zu schnell und zu laut
Baden-Baden (hez) - Zu schnell, zu laut: Über die Motorradfahrer (Symbolbild: dpa) auf der Schwarzwaldhochstraße und anderswo ärgern sich nicht nur Bürger aus Geroldsau. Mehr Kontrollen werden gefordert. Der Gemeinderat hat kürzlich ausführlich über das Thema debattiert. »-Mehr
Rastatt
Verkehrsgeplagte Anwohner hoffen auf Unterstützung

07.04.2018
Appell an Speditionen
Rastatt (dm) - Die Anwohner im Rastatter Norden, denen vor allem der zunehmende Schwerlastverkehr durch Berliner Ring, Baldenaustraße, Rödernweg und Zaystraße unter den Nägeln brennt, hoffen nach einem Gespräch mit OB Hans Jürgen Pütsch auf Besserung der Lage (Foto: fuv). »-Mehr
Baden-Baden
Halteverbotsschilder an der Wasserfallstraße

05.04.2018
Chaotische Parkzustände
Baden-Baden (hez) - An der Wasserfallstraße in Geroldsau, die am Grobbach entlang zum Bütthof führt, sind jetzt Halteverbotsschilder fest installiert worden. Das Halteverbot soll chaotische Zustände verhindern, die vor allem an Sonn- und Feiertagen herrschen (Foto: Zorn). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Polizeieinsatz gegen Schulschwänzer vor den Pfingstferien an Flughäfen in Bayern schlägt weiter hohe Wellen. Finden Sie solche Kontrollen gerechtfertigt?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen