http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Bahnstreik in Frankreich: Auch Südwesten betroffen
Bahnstreik in Frankreich: Auch Südwesten betroffen
27.04.2018 - 17:35 Uhr
Karlsruhe/Baden-Baden (lsw) - Der Arbeitskampf der französischen Bahnangestellten soll am Wochenende erneut Zugausfälle zur Folge haben, die auch den Südwesten treffen. Wie die Bahn auf ihrer Webseite mitteilte, entfallen zunächst am Samstag zwei TGV-Hochgeschwindigkeitszüge zwischen Frankfurt und dem französischen Marseille, die in Karlsruhe, Mannheim und Baden-Baden halten sollten.

Betroffen seien die Verbindungen ab 8.05 Uhr in Marseille sowie ab 13.58 Uhr in Frankfurt. Alle weiteren TGV-Züge sollen planmäßig fahren.

Ausfälle am Sonntag seien noch nicht abzusehen, hieß es weiter. Etwaige Auswirkungen würden verkündet. Die Bahn rief betroffene Kunden auf, ihre Reise kostenlos umzubuchen und verwies auf die Reservierungspflicht für den Schienenverkehr über die französische Grenze. Fahrgäste können sich die Tickets demnach auch erstatten lassen.

Streiks könnten noch bis Ende Juni andauern

Die Beschäftigten des französischen Bahnbetreibers SNCF wehren sich schon seit Anfang April jede Woche gegen den geplanten Umbau des Unternehmens mit Streiks an zwei aufeinanderfolgenden Tagen. Ausstände sind auch für den 3. und 4. Mai angekündigt. Die Eisenbahner hatten insgesamt 36 Streiktage bis Ende Juni angekündigt.

Symbolfoto: bema

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart / Baden-Baden
Arbeitslosigkeit erneut gesunken

27.04.2018
Arbeitslosigkeit erneut gesunken
Stuttgart/Baden-Baden ( lsw/red) - Die Zahl der Arbeitslosen in Baden-Württemberg ist im April erneut gesunken. Rund 196.800 Menschen waren ohne Job (3,2 Prozent). Auch in Mittelbaden ist die Arbeitslosenquote zurückgegangen, sie lag bei 3,0 Prozent (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Idee der Solidarität punktet bis heute

27.04.2018
Idee der Solidarität punktet bis heute
Baden-Baden (red) - Die Rechtsform der Genossenschaft erlebt mit ihrer Betonung der Solidarität eine Renaissance - zumal dieses Jahr "200 Jahre Raiffeisen" gefeiert wird (Foto: dpa). In seiner Freitagsausgabe beleuchtet das BT verschiedene Aspekte rund um das Thema. »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Blick in den Garten von Favorite.  Foto: SSG

27.04.2018
Neuer Rundgang in Schloss Favorite
Rastatt (red) - Ein neuer Rundgang hat im Schlossgarten Favorite Premiere: Im Themenjahr der Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg "Von Tisch und Tafel" wird ein ungewöhnllicher Blick auf die Geschichte eröffnet - nämlich auf die Gartenkultur (Foto: SSG). »-Mehr
Rastatt
Wenn zehn Tage einfach ausfallen

27.04.2018
Historische Buchschätze
Rastatt (sl) - Die Historische Bibliothek Rastatt ist reich an Schätzen der Buchkunst. Ein gut 400 Jahre altes Beispiel ist die fünfbändige Werkausgabe des Mathematikers und Astronomen Christoph Clavius, der wissenschaftlicher Kopf der gregorianischen Kalenderreform war (Foto: sl). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Karin Sander zwischen ihren Glasvitrinen in der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden: Die Besucher können die Kästen als Schließfächer für ihre Garderobe nutzen. Foto: Thomas Viering

27.04.2018
Karin Sander in Baden-Baden
Baden-Baden (cl) - Für die renommierte Künstlerin Karin Sander ist das Kunstmachen eng mit dem Betrachter verbunden. In der Kunsthalle Baden-Baden stellt sie bis 17. Juni Glasvitrinen aus, die die Besucher als Garderobenschränke nutzen können - als "kleine Selbstporträts" (Foto: Viering). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Mit einem Bündel von Maßnahmen will die Bundesregierung die hohen Mietkosten dämpfen, die viele Bürger besorgen. Fürchten Sie, sich in Zukunft Ihre Wohnung nicht mehr leisten zu können?

Das ist schon der Fall.
Ja.
Nein.
Ich bin in keinem Mietverhältnis.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz