http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
DGB: Spaltung überwinden
DGB: Spaltung überwinden
01.05.2018 - 15:49 Uhr
Freiburg (lsw) - Gewerkschafter im Südwesten haben unter dem Motto "Solidarität, Vielfalt und Gerechtigkeit" den Tag der Arbeit begangen. Landesweit nahmen rund 24.000 Menschen an den Kundgebungen und Veranstaltungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) teil. Die Veranstaltungen verliefen friedlich und ohne Störungen. Bundesweit nahmen 340.600 Menschen an den DGB-Kundgebungen teil.

Bei der diesjährigen Hauptkundgebung am Dienstag in Freiburg rief der DGB-Landesvorsitzende Martin Kunzmann vor 2.500 Teilnehmern die Arbeitgeber dazu auf, die Spaltung des Arbeitsmarktes zu überwinden.

Tarifbindung stärken

Tarifverträge sind laut Kunzmann in einem vorab verbreiteten Text eine Voraussetzung für gute und sichere Arbeitsplätze. Deshalb müsse die Tarifbindung gestärkt werden. "Im Südwesten profitieren nur noch gut 50 Prozent der Beschäftigten von einem Flächentarifvertrag. Betriebe ohne Tarifverträge verschaffen sich durch niedrigere Entgelte und längere Arbeitszeiten einen unlauteren Wettbewerbsvorteil - auf Kosten ihrer Belegschaft." Insbesondere Frauen profitierten von Tarifverträgen, weil die Verträge Diskriminierungen verhinderten.

Bündnis gefordert

Der DGB Baden-Württemberg forderte die grün-schwarze Landesregierung auf, mit den Gewerkschaften ein Bündnis für Tarifbindung und Mitbestimmung zu schmieden. Er sei enttäuscht, dass die Landesregierung Tarifbindung und Mitbestimmung bei der Vergabe öffentlicher Aufträge nicht zu einem verbindlichen Kriterium machen wolle.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Berlin
Problemfall Wolf

19.04.2018
Wie umgehen mit dem Wolf?
Berlin (red) - Oft bringen Expertenanhörungen die Bundestagsabgeordneten in strittigen Fragen weiter. Beim Thema Wolf (Foto: dpa) jedoch eher nicht. Wie sich bei der Anhörung am Mittwoch im Umweltausschuss des Bundestags zeigte, spielen auch Emotionen eine große Rolle. »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Tourismusminister Guido Wolf. Foto: Holzmann

10.04.2018
Touristischer Leuchtturm
Baden-Baden (hol) - Tourismusminister Guido Wolf (Zweiter von links, Foto: Holzmann) lobt Baden-Baden als "Juwel" und "touristischen Leuchtturm" für ganz Baden-Württemberg. Bei einem Besuch im Kurhaus traf er unter anderem Oberbürgermeisterin Margret Mergen. »-Mehr
Baden-Baden
Motorrad-Club Baden-Baden eröffnet Trial Saison 2018

09.04.2018
Trial Saison 2018 eröffnet
Baden-Baden (red) - Der Motorrad-Club Baden-Baden hat kürzlich seinen ersten Trial-Lehrgang veranstaltet und damit offiziell die Trial Saison 2018 eröffnet. Zwölf Teilnehmer, aufgeteilt nach Leistungsklassen, absolvierten dabei verschiedene Trainingseinheiten (Foto: Timo Hertweck). »-Mehr
Baden-Baden
Kröten werden abgefangen

09.04.2018
Kröten werden umgesiedelt
Baden-Baden (red) - Seit Mitte Februar stehen in Gaggenau im Bereich des Waldseebades und des Rissweges schwarze Plastikfolienzäune an den Straßen und Wegen. Damit werden Kröten und andere Amphibien abgefangen, die dann umgesiedelt werden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Runter vom Sofa: Wie motiviere ich mich für den Sport

09.04.2018
Runter vom Sofa, auf zum Sport
Baden-Baden (red) - Wer kennt diese Situation nicht: Den ganzen Tag nimmt man sich vor, Sport zu machen, jedoch zu Hause angekommen fehlt jegliche Motivation. Emma Schütt und Luna Baumann geben fünfs Tipps, wie man es schafft, vom Sofa aufzustehen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Um trotz Berufstätigkeit und Familienalltag einen gepflegten Garten genießen zu können, setzen Menschen zunehmend auf digitale Helfer. Nutzen Sie solche Geräte im Garten?

Ja.
Nein.
Ich habe keinen Garten.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz