http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Einbruch: Mathe-Abi startet verspätet
Einbruch: Mathe-Abi startet verspätet
02.05.2018 - 14:00 Uhr
Stuttgart (lsw) - Das schriftliche Mathe-Abitur an den baden-württembergischen Gymnasien ist am Mittwoch verspätet gestartet. Hintergrund war ein Einbruch in einem niedersächsischen Gymnasium. Daraufhin musste ein Aufgabenteil ausgetauscht werden, wie das Kultusministerium in Stuttgart am Mittwoch mitteilte.

Es habe nicht ausgeschlossen werden können, dass die Abiturprüfungsaufgaben aus dem länderübergreifenden Aufgabenpool bekannt geworden seien. Die betroffenen Aufgaben waren auch für die Prüfung in Baden-Württemberg vorgesehen. Deshalb kamen auch hierzulande Ersatzaufgaben zum Einsatz.

Die neuen Aufgaben wurden am 30. April an die betroffenen Schulen in verschlüsselter Form elektronisch übermittelt. Am Prüfungstag selber sei dann das zugehörige Passwort versandt worden, um die Aufgaben ausdrucken zu können. Deshalb verzögerte sich der Prüfungsbeginn am Mittwoch um 30 Minuten. Das Mathe-Abitur war die letzte der schriftlichen Abiturprüfungen. Eine Verschiebung der Prüfung hätte den bisherigen Zeitplan durcheinander gebracht.

In die Schule in Niedersachsen war in der Nacht vom 29. April auf den 30. April eingebrochen worden. Es sei davon auszugehen, dass die Mehrzahl der Bundesländer von dem Vorfall ebenfalls betroffen sei, teilte das Kultusministerium weiter mit.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
Defizite bei Deutsch und Mathe

26.04.2018
Defizite bei Deutsch und Mathe
Stuttgart ( lsw) - Auch beim jüngsten Leistungsvergleich haben baden-württembergische Schüler enttäuschend abgeschnitten. Die Ergebnisse der Vergleichsarbeiten in der achten Klasse zeigten hohen Förderbedarf für leistungsschwächere Schüler in Deutsch und Mathe (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
Verschobene Realschul-Abschlussprüfung: Schüler verärgert

17.04.2018
Prüfung verschoben: Schüler verärgert
Stuttgart (lsw) - Der Landesschülerbeirat zeigt sich verärgert angesichts der verschobenen Realschulprüfung im Fach Deutsch. Das bedeute mehr Belastung und Stress für die Schüler. Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) sah indes keine andere Lösung (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Das Quintett ´Dear Miss Singing Club´ begeistert mit Songs von Grace, Wham und anderen Klassikern das Publikum im Jugendzentrum Komm.  Foto: Offene Bühne

17.04.2018
Musikalische Präsente
Bühl (red) - Die Veranstaltungsreihe "Offene Bühne" im Jugendzentrum Komm eröffnete mit dem Quintett "Dear Miss Singing Club". Die fünf Damen interpretierten den Song "Lost" von Grace mit ausdrucksstarken Stimmen und modernen Arrangements (Foto: Offene Bühne). »-Mehr
Berlin
Grundschüler sacken ab

14.10.2017
Grundschüler sacken ab
Berlin (red) - Die Studie IQB-Bildungstrends im Auftrag der KMK hat ergeben, dass Viertklässler in Deutschland in Mathematik, beim Zuhören und in Rechtschreibung schlechter geworden sind. Besonders gravierend ist der Leistungsabfall in Baden-Württemberg (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden / Karlsruhe
Vorteil für fleißige Auszubildende

11.01.2013
Früher mit der Ausbildung fertig
Baden-Baden/Karlsruhe (red) - Lehrlinge können bei der Handwerkskammer Karlsruhe vorzeitige Zulassung zur Gesellenprüfung beantragen. Auszubildende, die den Antrag stellen, müssen in der Berufsschule und bei der Zwischenprüfung einen Schnitt von mindestens 2,4 vorweisen (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Auch der Landkreis Rastatt und das Stadtgebiet Baden-Baden sind offiziell zum Wolfsgebiet erklärt worden. Glauben Sie, dass Sie demnächst einem Wolf begegnen?

Ja.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz